Lizenzdirekt mit neuem Marketingchef

Verfasst von ictk am 09.04.2018 - 11:14

Bei dem auf gebrauchte Software-Lizenzen und Cloud-Lösungen fokussierten Schweizer Handelsunternehmen Lizenzdirekt mit Zentrale in Baaar verstärkt ab sofort Simon Heine das Management-Team als Leiter Einkauf und Marketing. Heine wird gemäss Mitteilung von der deutschen Lizenzdirekt-Niederlassung Fischerhude bei Bremen aus seine neu geschaffene Position ausüben und den Einkauf gebrauchter Software-Lizenzen in ganz Europa sowie das Marketing managen.

Neben einem Abschluss der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten IT und Marketing verfügt der 34-Jährige den Angaben zufolge über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Einkauf und Vertrieb sowie dem Auf- und Ausbau von Teams. Zuletzt war er über vier Jahre als Marketingleiter beim Software-Dienstleister Basecom für den Vertrieb und Einkauf von Software und Dienstleistungen verantwortlich. Davor sammelte er bei der Team4Media als Medienberater Erfahrungen im Agentur- und Software-Umfeld. Zu seinem neuen Kompetenzbereich bei der Lizenzdirekt gehört nun der europaweite Einkauf gebrauchter Software-Lizenzen - überwiegend der Hersteller Microsoft und Adobe - sowie der Bereich Marketing - und dabei insbesondere der Auf- und Ausbau des Online-Marketings.

Erst vor einigen Monaten hat der ehemalige Microsoft-Manager Holger Berndt aus Zürich als Sales Direktor für die Schweiz und Benelux die Arbeit aufgenommen.