Informatec eröffnet Niederlassung in Zürich-Oerlikon

Verfasst von ictk am 12.03.2018 - 12:17

Die auf Business Intelligence (BI) fokussierte Informatec mit Sitz in Muttenz (Basel) eröffnet einen weiteren Standort in Zürich-Oerlikon, um die "zunehmende Zahl an Schweizer Top KMU-Kunden im Zentrum und im Osten der Schweiz optimal betreuen zu können," wie das Unternehmen via Aussendung mitteilt. Geleitet wird die neue Niederlassung von Christian Fischer, Head of Sales und Partner bei Informatec.

Wie es in der Mitteilung weiter heisst, konnte das Unternehmen den Umsatz im vergangenen Jahr um weit über 20 Prozent steigern und über zwanzig, teils namhafte Schweizer KMUs wie etwa Trisa, Wüest Partner, Jungfraubahnen oder Toppharm als Neukunden an Land ziehen.

"Neben unserem Heimmarkt haben wir auch in anderen Teilen der Schweiz spürbar an Bekanntheit und Attraktivität gewonnen, so dass wir bereits einen hohen zweistelligen Kundenanteil hinter dem Belchen und dem Bözberg in unserem Portfolio haben" erläutert Gründer Rino Mentil. Um diese bei BI und Data Analytics entsprechend zu unterstützen, brauche es Verkaufsberater und Consultants, "die geografisch nah beim Kunden positioniert sind," so Mentil.