AXA erwirbt die Hälfte der Fahrzeugplattform Autoricardo.ch

Verfasst von ictk am 11.01.2018 - 01:13

Die Versicherungsgesellschaft AXA Winterthur und der Zürcher Medienkonzern Tamedia haben eine langjährige Partnerschaft unterzeichnet, zu der auch eine 50-prozentige Beteiligung der AXA an Autoricardo.ch gehört. Neben der Beteiligung an der Fahrzeugplattform, die noch von der Eidgenössische Wettbewerbskommission (Weko) abgesegnet werden muss, habe man sich darauf verständigt, "gemeinsame Angebote für den Schweizer Fahrzeugmarkt" zu entwickeln.

Diese sollen neben Angeboten im Bereich Gebrauchtwagen "weitere Dienstleistungen im Mobilitätsbereich" beinhalten. Über die finanziellen Rahmenbedingungen der Partnerschaft haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart.