Storage

Verfasst von ictk am 22.02.2016 - 16:02

Historisch gewachsene und teilweise veraltete Speicherinfrastrukturen sind in vielen Unternehmen noch immer Status Quo. Das Optimierungspotenzial in diesem Bereich ist immens. Parallel zur Konsolidierung von Servern rücken deshalb heute auch die Speichersysteme stärker in den IT-Fokus. Dabei gewinnen abgesehen von Virtualisierungstechnologien vor allem Software-defined-Storage (SDS)-Ansätze an Bedeutung.

Verfasst von ictk am 22.02.2016 - 15:12

78 Prozent der Schweizer im Alter zwischen 15 und 74 Jahren, und damit umgerechnet rund 4,9 Millionen Personen, haben ein Smartphone. Die Verbreitung der mobilen Alleskönner legt zwar nach wie vor zu, das Wachstum verlangsamt sich aber allmählich. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des Schweizer Marktforschungsinstituts Ling im Auftrag des Internet-Vergleichsdienstes Comparis.ch. Dominiert wird der Markt nach wie vor von Apples iPhone. Stark zunehmender Beliebtheit erfreuen sich auch Tablets. Bereits 48 Prozent der Schweizer besitzen ein solches Gadget.

Verfasst von ictk am 15.02.2016 - 07:02

Der US-IT-Riese Hewlett Packard Enterprise (HPE) mit Sitz im kalifornischen Palo Alto hat Erweiterungen seines Einstiegsportfolios für KMU im NAS- und SAN-Bereich vorgestellt. HPE bietet nun Solid-State-Drive-Unterstützung (SSD) für Serie HPE MSA 1040, wodurch Hybrid-Flash-Konfigurationen entstehen, die die Leistung und Latenzzeit verbessern sollen.

Verfasst von Peter Rüegg/ETH-News am 01.02.2016 - 15:39

Forscher um Jürg Leuthold, Professor für Photonik und Kommunikation an der ETH Zürich, haben den kleinsten, integrierten, optischen Schalter der Welt geschaffen. Durch das Anlegen einer kleinen Spannung wird ein Atom verschoben und der Schalter ist an- oder ausgeschaltet.

Verfasst von ictk am 17.01.2016 - 12:32

Forscher haben es zum ersten Mal geschafft, den elektrischen Fluss bei Antiferromagneten zu kontrollieren und ebnen damit den Weg neuer Speichergeräte. Physiker der University of Nottingham sehen den Schritt in Zusammenarbeit mit Forschern aus Tschechien, Deutschland und Polen als Durchbruch. Antiferromagnetische Materialien hätten das Potenzial, die digitale Welt zu transformieren.

Verfasst von ictk am 16.01.2016 - 08:54

Seagate, die im kalifornischen Cupertino domizilierte US-Spezialistin für Festplatten und Bandlaufwerke, hat den Startschuss für den Verkauf ihrer neuen NAS HDD Festplatten abgefeuert. Diese superschnellen Festplatten eigenen sich besonders für kleinere Unternehmen, persönliche Clouds und Multimediaspeicher und sollen den Umgang mit enormen Datenmengen (Big Data) erleichtern.

Verfasst von ictk am 27.11.2015 - 09:05

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat den Startschuss zur Massenfertigung von 128-Gigabyte DDR4-Modulen abgefeuert. Die industrieweit ersten DDR4 - (Double Data Rate-4) Memory-Chips mit "Through Silicon Vias" (TSV) Technologie sind für den Einsatz in Enterprise Servern und Rechenzentren gedacht und sollen High-Capacity Speicher gleichsam alltagstauglich werden lassen.

Verfasst von ictk am 12.11.2015 - 09:15

Die Speicherhersteller Hitachi Data Systems (HDS) mit Konzernzentrale im kalifornischen Santa Clara baut ihr Portfolio an Flash-Speicherlösungen aus. Angesagt sind neue All-Flash- und Hybrid-Flash-Arrays sowie Software zur Leistungsoptimierung und Funktionen zur Datenanalyse.

Verfasst von Christof Koller am 10.11.2015 - 15:44

In die Jahre gekommene Speicherinfrastrukturen sind in vielen Unternehmen immer noch die Regel. Doch das muss nicht so sein. Mit einem Lösungsansatz wie Software-defined Storage lassen sie sich schnell modernisieren und zukunftssicher machen.

Verfasst von Sec/pte am 09.11.2015 - 07:00

Um die Kurzschlussgefahr bei immer kleiner werdenden Flash-Speichern zu verringern, halten Forscher der Chinese Academy of Sciences nach graphenbasierten "Charge Trapping"-Bauteilen Ausschau. Sie gelten als Alternative zu herkömmlichen Floating-Gate-Flash-Speichern.