Wirtschaft

Verfasst von Ictk/boerse-go am 21.07.2012 - 08:12

Der Onlinehändler Ebay hat die Gewinnguidance leicht nach unten revidiert. Grund seien höhere Zinskosten, wie der Konzern wissen lässt. Am Mittwoch wurde ein Umsatzanstieg für das zweite Quartal von 23 Prozent auf 3,4 Milliarden US-Dollar sowie ein Gewinnplus von 16 Prozent auf 730 Millionen US-Dollar oder 0,56 US-Dollar je Aktie bekanntgegeben.

Verfasst von Ictk/boerse-go am 21.07.2012 - 07:20

Der japanische Technologiekonzern Panasonic mit Sitz in Osaka hat mit der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien für Mobiltelefone und PCs in seinem neuen Werk in Suzhou (Provinz Jiangsu, China) begonnen. Es ist Panasonics drittes integriertes Lithium-Ionen-Batterie-Werk das von der Komponentenfertigung bis zur Endmontage alles abdeckt.

Verfasst von APA/ictk am 20.07.2012 - 12:14

Der weltgrößte Mobilfunkkonzern Vodafone hat wegen eines schwachen Geschäfts in Südeuropa im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres (bis Ende März) etwas weniger umgesetzt als erwartet. Der Mobilfunkumsatz stieg wechselkursbereinigt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,6 Prozent, wie das Unternehmen am Freitag in London mitteilte. Analysten hatten mit etwas stärkerem Wachstum gerechnet.

Verfasst von ictk/boerse-go am 20.07.2012 - 07:37

Google hat im zweiten Quartal hervorragende Ergebnisse vorgelegt. Sowohl der Gewinn als auch der Umsatz lagen über den Erwartungen der Wall Street. Der Konzern meldete einen Umsatz von 12,21 Milliarden US-Dollar für das Quartal zum 30. Juni 2012, was dank der Übernahme von Motorola Mobility einem Anstieg von 35 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal des Jahres 2011 entspricht.

Verfasst von ictk am 20.07.2012 - 07:15

Die US-Chipherstellerin Advanced Micro Devices (AMD) mit Hauptsitz in Sunnyvale (Kalifornien) liegt im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres gewinnseitig leicht unter den Erwartungen gelegen. Der Umsatz traf exakt den Konsens der Börsianer. Dem Intel-Konkurrenten machten die stagnierenden PC-Verkäufe zu schaffen.

Verfasst von ictk/boerse-go am 20.07.2012 - 07:05

Die US-amerikanische Spezialistin für Speicherchips, Sandisk, hat im zweiten Quartal des aktuell laufenden Geschäftsjahres beim Gewinn besser als erwartet abgeschnitten, obwohl der Umsatz keine Überraschungen parat gehalten hat.

Verfasst von ictk/boerse-go am 20.07.2012 - 06:45

Das Halbleiterunternehmen Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) konnte im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres, das am 30. Juni endete, den Nettogewinn um 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern können.

Verfasst von APA/ictk am 19.07.2012 - 14:20
 pic

Der ehemalige Unitymedia-Eigentümer BC Partners kauft sich in den USA ins Kabelfernseh-Geschäft ein. Für rund 2,5 Mrd. Dollar (2 Mrd. Euro) übernimmt BC Partners zusammen mit einem kanadischen Pensionsfonds das Unternehmen Suddenlink, die Nummer sieben auf dem riesigen US-Kabelmarkt, wie BC Partners am Donnerstag mitteilte.

Verfasst von APA/ictk am 19.07.2012 - 12:11
 pic

In den USA explodiert der Verkauf elektronischer Bücher. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit E-Books um mehr als das Doppelte auf 2,07 Milliarden Dollar (1,69 Milliarden Euro), wie eine am Mittwoch veröffentlichte Untersuchung des US-Verlegerverbands ergab. 2010 hatte der Umsatz noch bei 869 Millionen Dollar gelegen.

Verfasst von Ictk/boerse-go am 19.07.2012 - 07:16

Der US-amerikanische IT-Gigant IBM hat konnte seinen Gewinn im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahr deutlich um 11 Prozent steigern. Der Umsatz ging gegenüber dem entsprechendem Vorjahresquartal jedoch um 3,3 Prozent auf 25,78 Milliarden Dollar zurück.