Messen

Verfasst von ictk am 28.06.2017 - 15:05

An der sechsten IT-Beschaffungskonferenz mit rund 300 Teilnehmenden wird am Dienstag, den 15. August, an der Universität Bern die Zukunft von Informatikbeschaffungen aus politischer, juristischer, operativer und technologischer Sicht behandelt.

Verfasst von ictk am 26.06.2017 - 15:52

Die grösste Spielemesse Europas, die Gamescom in Köln, die dieses Jahr vom 22. bis 26. August stattfindet, erweitert erneut ihre Ausstellungsfläche. Erstmals soll die Computer- und Videospielemesse die Halle 1 des Messegeländes nutzen, lässt die Kölnmesse verlauten. Das gewöhnliche "Fussvolk" dürfte davon aber nur wenig spüren, ist die Erweiterung doch vorwiegend für Fachbesucher gedacht.

Verfasst von ictk am 23.06.2017 - 15:04

Die digitale Revolution erfasst praktisch alle Ebenen unseres Daseins. Unternehmen sehen sich gezwungen, sich neu zu erfinden oder traditionelle Geschäftsmodelle in Frage zu stellen. Das Arbeitsumfeld verändert sich unwiderruflich. Wissenschaft, Bildung und Politik sind mehr denn je gefordert, den richtigen Weg ins neue Zeitalter aktiv und möglichst bürgernah zu gestalten. Vor diesem Hintergrund diskutiert das Europa Forum Luzern am 13. November über die alles umwälzende digitale Revolution.

Verfasst von ictk am 15.06.2017 - 11:12

Die (ISC)², die grösste gemeinnützige mitgliedergeführte Organisation von zertifizierten Fachkräften für Cyber-, Informations-, Software- und Infrastruktursicherheit weltweit mit mehr als 120.000 Mitgliedern, lädt am 27. und28. Juni zu einem zweitägigen Fachkongress nach Zürich. Zur Veranstaltung werden mehr als 200 Teilnehmer aus Behörden und Unternehmen aus der ganzen Schweiz erwartet. Veranstaltet wird der Summit im Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf.

Verfasst von redaktion am 31.05.2017 - 10:18

Kommende Woche eröffnet Apple seine jährliche Entwicklerkonferenz, die WWDC. Vom 5. bis zum 9. Juni wird das Unternehmen den Entwicklern in seinem Ökosystem seine Pläne näherbringen. Besonders im Fokus steht wie immer die Eröffnungskeynote, in welcher der Konzern die wichtigsten anstehenden Neuerungen präsentiert. Neben den nächsten Generationen der Betriebssysteme macOS und iOS dürfte dabei auch frische Hardware gezeigt werden.

Verfasst von ictk am 13.05.2017 - 08:04

Der US-amerikanische Softwareriese Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz Build 2017 in Seattle unter anderem angekündigt, dass sich Windows 10 stärker für die mobilen Betriebssysteme der Konkurrenz (iOS und Android) öffnen werde.

Verfasst von ictk am 05.05.2017 - 08:29

Das Schweizer Forschungs- und Entwicklungszentrum CSEM lädt am 15. Mai zu einem "WT Wearable Picnic" ins Zürcher Museum für digitale Kunst ein. Am 17. Mai findet derselbe Anlass im EPFL-Gebäude in Neuchâtel statt. Mit diesem globalen Happening, das erstmals 2014 von WT Wearable Technologies gelauncht wurde, sollen Diskussionen rund die Themen Werable sowie Internet of Things angeregt werden.

Verfasst von ictk am 04.05.2017 - 08:12

Die diesjährige Openaxs FTTH Conference, für die die St. Galler Stadtwerke das Patronat übernommen haben, steht ganz im Zeichen von "Smart City: Intelligente Prozesse zum Wohl der Menschen". Im Rahmen dieser 7. FTTH Conference, die am 23. August in St. Gallen über die Bühne geht, wollen gemäss Mitteilung hochkarätige Referenten die entscheidende Frage beantworten, wie das Potenzial von Glasfasernetzen am besten genutzt werden kann.

Verfasst von ictk am 03.05.2017 - 09:06

Unter dem Motto "Digitalisierung im KMU - jetzt mal konkret" haben die Veranstalter des Digital Enterprise Forum Lucerne zusammen mit 25 Praxispartnern am 2. Mai den über 300 Besuchern anhand von praktischen Beispielen aus KMUs aufgezeigt, wie die Digitalisierung angepackt werden kann.

Verfasst von ictk am 28.04.2017 - 12:57

Unter dem Motto "Zwischen den Welten – ERP und digitale Plattformen" geht vom 26. bis 28. September der 18. DSAG-Jahreskongress im Messe und Congress Centrum Bremen über die Bühne. Dort stelle die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) den Übergang in die digitale Welt und die damit zunehmenden Herausforderungen an Business und IT in den Fokus, heisst es in einer Aussendung dazu. Zu der Veranstaltung werden auch in diesem Jahr über 4.000 Teilnehmer erwartet.