K��pfe

Verfasst von ictk am 17.11.2017 - 10:02

Beim Zuchwiler Software-Entwicklungshaus Intersys kommt es zu einer Wachablöse an der Unternehmensspite. Jiří Petr, seit 2009 Geschäftsleiter von Intersys, übergibt sein Amt zum 1. Januar 2018 an Adrian Hutzli. Verkaufsprofi Hutzle hat bereits seit 2014 einen Sitz im Verwaltungsrat inne.

Verfasst von redaktion am 14.11.2017 - 10:26

Facebook-Chef Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan haben zur Unterstützung einkommensschwacher Studenten 12,1 Millionen Dollar (ca. 12 Millionen Franken) an die amerikanische Elite-Universität Harvard gespendet. Mit dem Geld sollen in den kommenden 15 Jahren bis zu 2.300 Studenten finanziert werden, die für den öffentlichen Dienst ausgebildet werden.

Verfasst von ictk am 09.11.2017 - 16:07

Mit Raja Koduri wechselt der ehemalige Chef des Grafik-Bereichs von AMD zum Chip-Riesen Intel. Koduri soll dort der neuen Grafiksparte "Core and Visual Computing" vorstehen. Zudem wird er Senior Vice President. Koduri soll aber nicht nur die Weiterentwicklung der integrierten Grafikprozessoren verantworten, sondern auch High-End-Grafik- und Rechenkarten für verschiedene Anwendungsbereiche wie Künstliche Intelligenz (AI), Visualisierung oder Bildverarbeitung entwickeln, lässt Intel verlauten.

Verfasst von ictk am 08.11.2017 - 12:11

Die auf Network-Security und Data-Protection-Lösungen fokussierte Barracuda Networks hat Michael Ulrich zum neuen Country Manager für die Schweiz bestellt. Ulrich kommt aus den eigenen Reihen. Er war bereits in den letzten fünf Jahren als Channel Sales Manager für das Unternehmen tätig und verantwortlich für den hiesigen indirekten Vertrieb der Network Security- und Data Protection- Lösungen.

Verfasst von ictk am 07.11.2017 - 15:12

Das Schweizer Software-Unternehmen Adnovum mit Zentrale in Zürich hat mit Daniel Gahlinger einen neuen Chief Service Delivery Officer unter Vertrag genommen. Als solcher verantwortet er den Bereich Application Management inklusive Betrieb und Support sowie die globale IT-Infrastruktur von Addovum. Zudem nimmt er Einsitz in die Geschäftsleitung.

Verfasst von redaktion am 07.11.2017 - 10:01

Hasso Plattner will sich über Nacht von einem mehr als 360 Millionen Euro schweren Aktienpaket des Softwareriesen trennen: Die Investmentbank UBS hat den Auftrag, 3,75 Millionen SAP-Anteilsscheine aus dem Besitz von Plattner zu verkaufen. Das Paket entspricht 0,3 Prozent an SAP und hat zum Xetra-Schlusskurs vom Montag von 99,55 Euro einen Wert von 373 Millionen Euro. Die Aktien werden mit einem Abschlag von maximal zwei Prozent angeboten.

Verfasst von ictk am 07.11.2017 - 07:07

Bei der auf Software- und Produktentwicklung fokussierten Zühlke Schweiz mit Sitz in Schlieren kommt es im nächsten Jahr zu einem Führungswechsel. Laut einer Presseaussendung des Unternehmens löst Nicolas Durville per 1. Juli 2018 den langjährigen CEO Philipp Sutter an der Spitze des Unternehmens ab. Sutter werde neu Verwaltungsratspräsident der Zühlke Gruppe, heisst es.

Verfasst von ictk am 07.11.2017 - 07:01

Mit Tobias Wirth von der Aduno-Gruppe hat die Swiss Mobile Association (Smama) einen neuen Vorstandspräsidenten. Er folgt auf den zurückgetretenen Fanco Monti nach. Ausserdem sind mit Rafael Pérez Süess (Netcetera), Daniela Capaul-Zoppi (Appculture) und Oliver Stäcker (Gotomo) drei weitere Neue in den Vorstand nachgerückt.

Verfasst von ictk am 03.11.2017 - 14:01

Mit Karlo Lovric hat die Badener CRM-Spezialistin Business Systems Integration (BSI) einen Experten für Customer Service und Krankenversicherungen an Bord geholt. Er soll bei den Badenern vor allem die BSI Health Community ausbauen, die Bestandskundenpflege stärken sowie den Customer Service vorantreiben, teilt das Unternehmen mit.

Verfasst von ictk am 01.11.2017 - 15:26

Die auf die Verkabelung von Netzwerkinfrastrukturen fokussierte R&M mit Zentrale in Wetzikon hat mit Marko Tuorilin einen neuen Managing Director für die Region Nordics unter Vertrag genommen. Tuorilin war zuvor in verschiedenen Vertriebs- und Business-Development-Funktionen bei Herstellern wie TE Connectivity, Hexatronic, Coromatic und Rexe in der Connectivity-Industrie tätig.