Verfasst von ictk am 24.04.2017 - 12:54

Der US-amerikanische IT-Dienstleister IBM mit Sitz in Armonk hat mit Watson Marketing Insights einen neuen Cloud-basierten Service lanciert, der gemäss Mitteilung über kognitive Funktionen verfüge, um einen näheren Einblick in das Kundenverhalten zu erhalten.

Verfasst von ictk am 24.04.2017 - 11:02

Kinder im Alter von elf bis 18 Jahren beklagen es laut einer Untersuchung in Grossbritannien, dass ihre Eltern zu viel Zeit mit dem Smartphone verbringen und dadurch das Familienleben empfindlich störten.

Advertorial

Die Cloud-Lösung Sinefa sorgt für Transparenz und Kontrolle in Datennetzwerken und ermöglicht Netzwerkadministratoren tiefe Einblicke in Applikationen, Benützer, Geräte und verwendete Links im Netzwerk.

Verfasst von ictk am 24.04.2017 - 10:22

Swisscom und die private Wirtschaftshochschule IMD, die seit zwei Jahren zusammenarbeiten, haben heute eine weiterführende Studie zum Thema Smart City veröffentlicht. Die Studie beinhaltet mit "Piano" auch ein neues Analyseinstrument, das die Stadtverantwortliche bei der Bewertung und Selektion von Smart City-Projekten unterstützen soll.

Verfasst von redaktion am 24.04.2017 - 09:25

Auf der Suche nach Industrietrends und neuen Geschäftsmodellen kommen rund 6.500 Aussteller und 200.000 Besucher vom heutigen Montag an zur Hannover Messe. Bei der fünftägigen Leistungsschau wollen sie selbst sehen, was es unter dem Schlagwort vernetzte Industrie bereits an konkreten Anwendungsbeispielen im digitalen Wandel hin zur "Industrie 4.0" gibt.

Verfasst von Harald Jung/pte am 24.04.2017 - 07:12

Mitarbeiter der Università di Milano - Bicocca haben eine innovative Software zur Unterstützung der Krebsforschung entwickelt. Mithilfe von "Oncoscore" werden menschliche Gene je nach dem mit ihnen verbundenen Erkankungsrisiko erfasst und in einer Rangliste geordnet.

Verfasst von redaktion am 24.04.2017 - 05:53

Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) hat Informationen des "Spiegel" zufolge jahrelang nicht nur nationale Regierungen und Behörden, sondern auch die internationale Polizeibehörde Interpol ausgespäht. Neben der Interpol-Zentrale im französischen Lyon habe der deutsche Geheimdienst spätestens seit dem Jahr 2000 über einen längeren Zeitraum auch Verbindungsbüros des Polizeinetzwerks in Dutzenden Ländern angezapft, berichtete der "Spiegel" unter Berufung auf ihm zur Kenntnis gebrachte Unterlagen.

Verfasst von redaktion am 24.04.2017 - 05:51

Der Berliner Essenslieferdienst Foodora will sein Angebot einem Zeitungsbericht zufolge von Privat- auf Geschäftskunden ausweiten. In Berlin werde das neue Angebot bereits getestet, berichtete der "Tagesspiegel". In Paris bietet das Startup schon seit einiger Zeit Catering an.

Verfasst von ictk am 23.04.2017 - 13:33

Die IPG-Gruppe mit Zentrale in Winterthur ist von der auf Access Management und Single Sign-on im Gesundheitsdienst fokussierten US-Softwareherstellerin Imprivata mit dem Partner Award 2016 ausgezeichnet worden. Die entsprechende Expertise habe die IPG-Gruppe im letzten Jahr durch zahlreiche entsprechende Projekte im D-AC-H-Raum bewiesen, heisst es.

Verfasst von ictk am 23.04.2017 - 09:51

HIAG Data, Tochter der Basler Immobilienfirma HIAG und Anbieterin von Infrastruktur als Service (Infrastructure-as-a-Service, IAAS), der eine intelligente IT-Infrastrukturplattform für IT-Dienstleister zur Verfügung stellt, seit kurzem ein Cloudian-HyperStore-Cluster mit zwei Petabyte in zwei Rechenzentren als Hybrid-Cloud-Speicherlösung ein.

Verfasst von ictk am 23.04.2017 - 09:21

Die auf IT-Security fokussierte Fortinet mit Zentrale im kalifornischen Sunnyvale hat ihre Security-Fabric-Architektur funktional aufgerüstet, um Unternehmen künftig mit der gleichen Sicherheit und denselben Bedrohungsinformationen für Cloud-Umgebungen zu versorgen, wie dies bei ihren physischen Netzwerken der Fall ist.