Verfasst von ictk am 25.11.2011 - 13:44
 pic

Sicherheitsexperten warnen vor gefälschten Apple-E-Mails, in denen mit Guthaben für den iTunes Store gelockt wird. Mit einer angehängten .zip-Datei wird der Virus Mal/BredoZp-B mitgeschickt, wie die BBC berichtet.

Verfasst von ictk am 25.11.2011 - 09:27

60 Prozent der Unternehmen, die Business-IT-Systeme von Oracle einsetzen, haben bereits mindestens einmal Daten verloren. 18 Prozent berichten von mehr als fünf Datenverlusten in den vergangenen zwei Jahren. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage von Kroll Ontrack während der Oracle Openworld in den USA.

Advertorial

Mit "Eis für alli" hat die Stadtverwaltung Kreuzlingen eine Intranet-Plattform lanciert, die die Kollaborationsprozesse respektive den digitalen Datenaustausch und die Teamarbeit in der Verwaltung auf eine neue Basis stellt.

Verfasst von Pernsteiner/pte am 25.11.2011 - 09:09

Seit Smartphones die Schultaschen erobern, hat sich das Bestrafungsverhalten der Eltern deutlich geändert. Für Jugendliche gibt es keine schlimmere Massregelung als die Beschlagnahmung des Handys, zeigt eine britische T-Mobile-Studie, zu der 4.000 Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 18 Jahren sowie die Eltern befragt wurden. Kein Wunder, wird doch das Handy von drei Viertel aller Teenager als "wertvollstes Besitzstück" gesehen.

Verfasst von ictk am 25.11.2011 - 08:54

Die Halbleiterherstellerin Analog Devices mit Hauptsitz in Norwood bei Boston hat mit Gernot Faigel die Position des Regional Channel Directors für die Emea-Region (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) neu besetzt. Faigel soll in dieser Funktion das Distributorgeschäft von ADI in der Region leiten.

Verfasst von ictk am 24.11.2011 - 13:54

Mit Flims Electric stösst in diesem Jahr das nunmehr dritte Kabelnetzunternehmen zum Bieler Fullservice Provider Finecom und dem dazugehörigen Quickline Verbund. Der Quickline Verbund vergrössere sich damit um 4.200 Haushalte und erreiche nun insgesamt 290.000 Haushalte, heisst es in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 24.11.2011 - 13:46

Die Zürcher Everyware und die Zuger Artmotion wollen künftig gemeinsame Wege gehen und haben dazu eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Im Rahmen der Kooperation beteilige sich Everyware mit einem Viertel an der Artmotion, heisst es in einer Aussendung.

Verfasst von ictk am 24.11.2011 - 13:37

Der US-IT-Riese Hewlett-Packard (HP) darf sich über einen Mega-Deal mit der weltgrössten Reederei Maersk Line freuen. HP soll eine Private-Cloud-Umgebung für unternehmensweite und lokale IT-Anwendungen von Maersk aufbauen und künftig über die HP-Rechenzentren laufen lassen.

Verfasst von AFP am 24.11.2011 - 12:12
 pic

In China haben rund tausend Arbeiter eines Lieferanten der US-Technologieriesen Apple und IBM gegen ihre Arbeitsbedingungen protestiert. Die Beschäftigten in der südlichen Provinz Guangdong legten in dieser Woche ihre Arbeit nieder, wie die in New York ansässige Arbeitsrechtsorganisation China Labour Watch am Mittwoch erklärte. Sie demonstrierten demnach gegen die Bedingungen in ihrem Unternehmen, das Tastaturen für Apple und IBM herstellt, und besetzten eine Straße. Die Polizei sei mit Hunderten Polizisten vor Ort gewesen.

Verfasst von Steiner/pte am 24.11.2011 - 09:11

Wissenschaftler des Computer Laboratorys der Cambridge University haben einen neuartigen Billig-Rechner entwickelt, der lediglich die Grösse einer Kreditkarte hat und nur 25 Dollar (rund 19 Euro) kosten soll. Der Winzling, der auf den Namen "Raspberry Pi" hört, soll schon ab Mitte 2012 über die gleichnamige britische Charity-Organisation vertrieben werden.

Verfasst von ictk am 24.11.2011 - 08:32

Der Bundesrat hat beschlossen, für Multifunktionsdrucker, Flachbildschirme, Set-Top-Boxen, Telekommunikationskabel und bestimmte Kopfhörer ab 1. Januar 2012 Zollfreiheit zu gewähren. Mit dieser Anpassung trägt er den internationalen Verpflichtungen der Schweiz im Rahmen der WTO Rechnung.