Verfasst von ictk am 22.06.2011 - 09:27

Die auf Printmanagement fokussierte Ricoh Europe will das Dokumentenmanagement-System Docuware europaweit in ihr Lösungsportfolio aufnehmen. Ab Spätsommer sollen auch die Ricoh-Anwender in der Schweiz davon profitieren können. Ein entsprechendes Abkommen wurde jetzt unterzeichnet.

Verfasst von Thomas Pichler/pte am 22.06.2011 - 06:54

Informatiker am Information Sciences Institute der University of Southern California arbeiten an einem neuen Ansatz, Computern das Übersetzen beizubringen. Sie behandeln fremdsprachige Texte praktisch als einen komplexen Code, den es zu knacken gilt.

Verfasst von ictk am 22.06.2011 - 06:12
 pic

Mittlerweile sind acht Jahre ins Land gegangen, seit der damalige Gemeinderat von Günsberg der Telekom-Firma Orange ein Stück Land für den Bau eines Mobilfunk-Sendemasten verkauft hat. Aufgrund massiver Proteste steht die Handy-Antenne immer noch nicht.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 17:51

Die Entwicklergemeinde des freien Webbrowsers Firefox hat heute Version 5.0 des Programms offiziell zum kostenlosen Download freigegeben. Auch die Firefox-Version für Googles Mobil-Linux Android wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 15:16
 pic

Im Rahmen einer Channel-Veranstaltung in Genf hat Hewlett-Packard (HP) neue Server und Switches für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vorgestellt.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 11:22
 pic

In den vergangenen Jahren hat sich Dropbox mit seiner breiten Plattformunterstützung und der guten Integration in den lokalen Desktop zu einer der beliebtesten Cloud-Synchronisationslösungen entwickelt. Zuletzt hat der gute Ruf der Software allerdings aufgrund diverser Sicherheitslücken etwas gelitten, ein aktueller Vorfall wird in dieser Hinsicht wohl ebenfalls kaum Besserung bringen.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 11:19

Die Swisscom, das RWO Regions- und Wirtschaftszentrum Oberwallis und die Interessengemeinschaft Glasfaser Oberwallis wollen die Kommunikationsinfrastruktur im Oberwallis in den kommenden Jahren massiv ausbauen.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 04:30

Die weltweit tätige Logica mit Schweizer Standorten in Baden, Basel und Genf will das BI-Standbein in der Schweiz forcieren und nimmt dafür Jörg Hobi als neuen Manager Business Intelligence untern Vertrag.

Verfasst von ictk am 21.06.2011 - 04:27

Die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Bern ist für die Alarmierung der Einsatzkräfte im gesamten Kantonsgebiet zuständig. Künftig vertraut auf das Alarmierungssystem E-Alarm Emergency von Swisscom.

Verfasst von ictk am 20.06.2011 - 15:30

In der Schweiz sind neu sechs weitere E-Government-Vorhaben zu mindestens 80 Prozent in Betrieb gegangen. Zudem wurden die nächsten Schritte zur Erneuerung der Rahmenvereinbarung zwischen Bund und Kantonen eingeleitet.