Verfasst von Joe Raccuglia am 06.04.2017 - 12:56

Der Hype um das Potenzial des IoT schreitet weiter voran – und das Internet der Dinge ist längst nicht mehr nur ein intelligentes Konzept, sondern Realität. Die "Smarten" sind auf dem Vormarsch: Smart Cities mit ihren Smart Grids, Smart Cars und smarten Verkehrssystemen sind Beispiele dafür, wie die Maschine-zu-Maschine (M2M)-Kommunikation immer mehr zum Tragen kommt.

Verfasst von Manzey/pte am 06.04.2017 - 10:30

Wissenschaftlern der Duke University ist es gelungen, digitalen Speicherplatz gänzlich aus einem Aerosol-Jet-Printer auszudrucken und wie eine Art sprühbaren Überzug auf zahlreichen Materialien zu festigen.

Verfasst von ictk am 06.04.2017 - 07:46

Der US-Softwareriese Microsoft hat via eines Blogeintrags von Terry Myerson (EVP Windows and Diveces Group) und Marisa Rogers (WDG Privacy Officer) verschiedene Änderungen und Updates für Windows 10 bekannt gegeben. Diese sollen Anwendern im Rahmen des Creators Updates weitere Möglichkeiten rund um die Themen Privatsphäre und Datenschutz einräumen.

Verfasst von ictk am 06.04.2017 - 07:22

Die US-amerikanische Festplattenspezialistin Western Digital (WD) mit Sitz im kalifornischen Irvine erweitert ihre HDD-Purple-Produktserie. Die Festplatte verfügt über eine Speicherkapazität von 10 TByte und zielt wie die anderen Geräte dieser Baureihe auf den Einsatz in Überwachungssystemen ab.

Verfasst von redaktion am 06.04.2017 - 05:01

Wenn die deutsche Bundeswehr künftig im Einsatz das Instrument des Cyberangriffs aus ihrem Werkzeugkasten zieht, könnte das so aussehen: Zunächst forschen die Soldaten den Feind im Internet aus und hören ihn ab. Dann könnte in einem bestimmten Moment der Gegner isoliert werden, dass er sich mit seiner Zentrale nicht mehr kurzschliessen kann, indem man die Kommunikation stört. Danach würde eine Einheit des Heeres eingreifen und sich – dann wieder ganz analog – dem Gegner widmen.

Verfasst von ictk am 05.04.2017 - 15:13

Ab 6. April bietet UPC neue Handy-Abos an. Neu ist Datenvolumen für Roaming enthalten. Die Abos bieten mehr Datenvolumen und werden dadurch leicht teurer. Aufgrund von jüngsten Preissenkungen einiger Konkurrenten belegen die neuen Abos im reinen Vergleich von Handy-Abos laut Dschungelkompass nicht den vordersten Platz, zeigen aber Verbesserung. Kunden, die Zuhause ein Internet-Abo von UPC beziehen, sollen aber zusätzlich profitieren.

Verfasst von ictk am 05.04.2017 - 12:43

Mit der Auslagerung des Zahlungsverkehrs an die Swisscom wickelt die Zürcher Kantonalbank (ZKB) künftig im Durchschnitt rund 120 Millionen Transaktionen pro Jahr über das Bank-Verarbeitungscenter von Swisscom ab. In knapp drei Jahren seien die neuen Prozesse eingeführt und die bestehenden Systeme der Bank mit der Plattform von Swisscom verbunden worden, heisst es in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 05.04.2017 - 11:26

Im Zuge einer unter dem Stichwort "Save The Day" laufenden Spar-Übung könnten bei der Schweizer Bankensoftware-Spezialistin Avaloq bis zu 150 Beschäftigte über die Klinge springen.

Verfasst von ictk am 05.04.2017 - 11:04

Der Smartphone-Riese Apple mit Zentrale im kalifornischen Cupertino will auch im Markt für Desktop-Rechner wieder aufs Gaspedal drücken und plant eine neue Generation des Mac Pro. In die Regale kommen wird er aber nicht vor 2018.

Verfasst von Fügemann/pte am 05.04.2017 - 09:26

"Wer auf die SOM kommt, soll danach reicher sein - an Kontakten und Know-how." So preist Projektleiterin Ilka Helbig die Fachmesse Swiss Online Marketing 2017 (SOM) an. Der vom 5. bis 6. April in der Messe Zürich stattfindende Branchentreff für digitales Marketing und E-Business ist auch dieses Jahr wieder vollgepackt mit Expertenwissen aus erster Hand.