Verfasst von Melanie am 01.05.2012 - 18:25

In der jüngeren Vergangenheit sind verschiedene etablierte und von den Browser-Herstellern als vertrauenswürdig anerkannte Zertifizierungsdiensteanbieter (CSPs) angegriffen und in mindestens zwei Fällen (Comodo und Diginotar) auch kompromittiert worden. Dabei ist es den Angreifern gelungen, falsche SSL/TLS-Server-Zertifikate auszustellen, mit denen z.B. in grossem Stil Man-in-the-Middle (MITM) Angriffe durchgeführt werden können.

Verfasst von Pernsteiner/pte am 27.04.2012 - 07:08

Der Niedergang Nokias war für Finnland bitter: Genauso wie das Mutterland an den fetten Jahren des Handyriesen Anteil nahm, schlitterte es in dessen mageren Jahren und Exodus nach Fernost in die Krise. Die schlimmste Zeit ist in den Augen von Experten jedoch überwunden.

Advertorial

Ob zur Schädigung von Mitbewerbern, aus politischen Motiven oder zur Erpressung von Schutzgeldern – «Distributed Denial of Service»-Attacken (DDoS) stellen IT-Infrastrukturen, Firmen und staatliche Organisationen vor grosse Herausforderungen. Die DDoS Defense Systems (DDS) von Corero setzen hier einen neuen Leistungsstandard.

Verfasst von Marion Bollmann, Ivo Langenick und Marcel Zimmermann am 22.04.2012 - 07:29

Neue Prozesse und neue Software verändern Beziehungen in Unternehmungen stark. Betriebspsychologische Aspekte stellen Projektleitende vor grösste Herausforderungen. Change Management reduziert Risiken und stellt Projekterfolge sicher.

Verfasst von Gunnar Sohn/pte am 07.04.2012 - 08:58

IT-Fachkräfte sind begehrt - und zunehmend wechselwillig. Bis zu 80 Prozent können sich vorstellen, ihren Job zu wechseln, wie verschiedene Studien belegen. "Man sollte sehr gezielt aktiv werden, sonst manövriert man sich schnell in eine Sackgasse", rät Maximilian Nobis vom Beratungshaus Harvey Nash.

Verfasst von Herbert Bruderer am 02.04.2012 - 07:12

Die Auseinandersetzungen um das schwedische Kampfflugzeug Gripen wecken Erinnerungen an die französische Maschine Mirage und die Schweizer Eigenentwicklung P-16. Für die Berechnungen des von den Flug- und Fahrzeugwerken Altenrhein (FFA) am Bodensee gebauten P-16 wurde die legendäre Zusemaschine Z4 eingesetzt. Die Z4, der erste Computer des europäischen Festlandes, war von 1950 bis 1955 im Hauptgebäude der ETH Zürich in Betrieb.

Verfasst von Gérard Bauer, Managing Director Alpine & South Eastern Europe bei Riverbed Technology am 04.03.2012 - 17:53

Cloud Computing verspricht Unternehmen mehr Flexibilität und einen einfachen Zugang zu Ressourcen und Diensten. In Deutschland arbeitet laut der Studie „Cloud Computing in Deutschland 2011“ von IDC bereits eine grosse Mehrheit (70 Prozent) der Unternehmen an einer Cloud-Strategie. In der Schweiz
dürfte diese Zahl prozentual ähnlich aussehen.

Verfasst von Mario Pufahl, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Ec4u Expert Consulting am 26.02.2012 - 01:59

Zwar beherrscht das Thema CRM 2.0 seit geraumer Zeit die öffentliche Diskussion zum Kundenmanagement, trotzdem fehlt es vielfach noch an einer klaren Abgrenzung zwischen dem klassischen Customer Relationship Management und seiner neuen Version.

Verfasst von Stefan Sturm, Geschäftsführer der IREB GmbH am 26.02.2012 - 01:12

In Zeiten schwindender Budgets können es sich Unternehmen nicht mehr leisten, am Softwarebedarf vorbei zu entwickeln. Gefragt sind qualifizierte Mitarbeiter, die über das nötige Fachwissen verfügen, um einen einheitlichen und detaillierten Anforderungskatalog für die Softwareentwicklung zu erarbeiten. Um auf der sicheren Seite zu stehen, setzen viele Firmen darauf, die Mitarbeiter im Requirement Engineering zu zertifizieren.

Verfasst von Sabine Kirchem, Marketing Managerin EC4U Expert Consulting am 16.01.2012 - 09:00

Durchgreifende Probleme in den CRM-Projekten gehören nach den übereinstimmenden Ergebnissen verschiedener Studien offenbar zu einem weit verbreiteten Phänomen. Die Berater von EC4U Expert Consulting haben Best Practices zur Vorgehensweise abgeleitet, mit der sich in solchen Fällen eine wirksame Korrektur der fehl gelaufenen CRM-Projekte bewirken lässt.