Verfasst von ictk am 15.04.2011 - 05:38
 pic

Die Switch kann die Schlussfolgerungen des Bundesamtes für Kommunikation (Bakom), wonach sie die Geschäftsgebahrung ihrer Tochtergesellschaft Switchplus künftig offen legen muss, nicht nachvollziehen und erwägt daher, die Verfügung vom 11. April 2011 anzufechten.

Verfasst von ictk am 15.04.2011 - 05:30

Unternehmen mit CRM-Anwendungen können sich nach einer Erhebung der EC4U Expert Consulting ihren Vertrieb heutzutage ohne eine Lösung für das Kundenmanagement nicht mehr vorstellen. Einen Verzicht darauf würden sie ihrer Ansicht nach teuer mit einem geringeren Akquisitionserfolg, unsystematischer Marktansprache und schwierigerem Umgang mit den Kundendaten bezahlen.

Verfasst von ictk am 15.04.2011 - 05:12

Die Migros Handelsgruppe hat ihre Website technisch umgerüstet. Der Berliner Internet-Dienstleister Aperto realisierte eine nach eigenen Angaben langfristig ausgerichtete CMS-Infrastruktur und implementierte Magnolia CMS als redaktionelles Herzstück.

Verfasst von ictk am 15.04.2011 - 05:09

Am 15. April wird eine hochkarätige Expertenrunde in der Lokremise St. Gallen über das Thema »Wozu Bücher in digitaler Zeit«? diskutieren. Den Rahmen dazu bildet die erstmalig durchgeführte sogenannte St.Galler Buch-Biennale, die von der Stiftung St.Galler Zentrum für das Buch lanciert wird.

Verfasst von ictk/kapi am 14.04.2011 - 07:23
 pic

Der seinerzeitige Gründer und langjährige Chef von Microsoft Schweiz Peter Blum verkauft seine von ihm 2001 in Küsnacht aus der Taufe gehobene IT-Dienstleistungsfirma Skybow an die Fehraltdorfer Up-Great. Die Skybow-Tore in Küsnacht werden per Ende April dicht gemacht.

Verfasst von ictk am 14.04.2011 - 06:00

ARP ist von Apple in den Status «Authorised Apple Reseller» gehoben worden. Damit wird die B2B-Händlerin mit Hauptsitz in Rotkreuz zur offiziellen Wiederverkäuferin für das Apple Sortiment.

Verfasst von ictk am 14.04.2011 - 04:29

Die Schweizer Kabelnetzbetreiberin UPC Cablecom will nach der Umbenennung von Cableecom in UPC Cablecom diesen Namen definitiv nicht mehr ändern. "Die Entscheidung ist endgültig", betonte Konzernchef Eric Tveter im Gespräch mit der "Handelszeitung".

Verfasst von ictk am 13.04.2011 - 13:01

Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) ist im Aufsichtsverfahren gegen die halbstaatliche Stiftung Switch weitgehend den Argumenten der elf klagenden Hosting-Provider gefolgt und hat Switch zu einschneidenden Massnahmen verpflichtet.

Verfasst von Reuters am 13.04.2011 - 11:21
 pic

Foxconn will einen Fuß auf den brasilianischen Markt bekommen. Der iPhone-Hersteller habe einen Investitionsplan über zwölf Milliarden Dollar (8,29 Mrd. Euro) vorgelegt, der von der Regierung geprüft werde, erklärte Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff am Dienstag. Der Plan sei auf bis zu sechs Jahre angelegt.

Verfasst von ictk am 13.04.2011 - 10:37

Die Schweizer Niederlassung von Fritz & Macziol mit Sitz in Neuheim (ZG) vertreibt ab sofort als Channel-Partner die Business-Intelligence (BI) -Lösungen des deutschen Herstellers Stas.