Verfasst von ictk am 03.04.2017 - 08:03

Am diesjährigen SPIK, der dieser Tage in Bern über die Bühne ging, wurden neue Herausforderungen und Lösungsansätze diskutiert. Thematische Schwerpunkte waren verschiedene Bereiche der Polizeiinformatik, aber auch der Einsatzkommunikation. Insgesamt war man sich einig: Die Digitalisierung bringt grosse Herausforderungen mit sich – und viele Chancen. Am Ende gehe es darum, dass Technik die Aufgabe der Einsatzkräfte vereinfache, und dass sie auch der Hilfe- oder ratsuchenden Bevölkerung letztlich etwas bringt.

Verfasst von ictk am 31.03.2017 - 17:16

Der Gründer der auf Virtual Reality (VR) spezialisierten Oculus, Palmer Luckey, verlässt drei Jahre nach der Übernahme seiner Firma durch Facebook das Unternehmen. Laut dem Branchenblatt "Business Insider" hat der 24 Jahre junge Luckey heute seinen letzten Arbeitstag.

Verfasst von ictk am 31.03.2017 - 15:12

Daniel Tschudi, seit 1. November 2016 General Manager, wird auf das neue Geschäftsjahr hin, also per 1. April, zum Managing Director der Ricoh Schweiz ernannt. In dieser Funktion rapportiere Tschudi künftig direkt an die Europäische Direktion in London, teilt die auf Office Infrastruktur und Managed Print Services fokussierte Ricoh mit.

Verfasst von ictk am 31.03.2017 - 13:15

Mit Patrick Frank hat der Schweizer Krankenversicherer CSS die neue Leitung des Konzernbereichs ICT und Operational Excellence intern nachbesetzt. Frank wird seine neue Position gemäss einer CSS-Aussendung per 1. Mai antreten und auch Einsitz in der Konzernleitung der CSS Gruppe nehmen.

Verfasst von ictk am 31.03.2017 - 09:20

Die Elca-Tochter Secutix, die eine Ticketing Engagement Plattform für die Sport-, Kultur- und Freizeitbranche anbietet, hat Norbert Stockmann als neuen Managing Director für die D-A-CH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) bestellt. Dieser soll Secutix als White-Label-Ticketing-Engagement-Plattform im deutschsprachigen Ticketingmarkt entsprechend positionieren und dem Unternehmen in Europa zu weiterem Wachstum verhelfen.

Verfasst von ictk am 29.03.2017 - 10:21

Der auf IT-Security spezialisierte Distributor Boll Engineering mit Hauptsitz in Wettingen verstärkt sein Fortinet-Produktmanagement- und Verkaufsteams mit Rolf Bamert als neuem Sales Engineer für die Security-Produkte von Fortinet.

Verfasst von ictk am 29.03.2017 - 08:09

Die SAP-Beraterin ERPsourcing mit Sitz in Wallisellen hat mit David Ebner einen neuen "Produktmanager BPS" an Bord geholt. Ebner übernimmt in dieser Funktion gemäss Mitteilung die Verantwortung für die Produktlinie der BPS (Business Process Suite) und soll dazu beitragen, die Position von ERPsourcing als SAP-Partner im Schweizer Markt auszubauen und neue Marktsegmente zu erschliessen.

Verfasst von ictk am 28.03.2017 - 15:06

Bei Microsoft Schweiz ist Simone Frömming zur neuen Leiterin des Grosskundengeschäfts bestellt worden. Sie übernimmt die Aufgabe gemäss Mitteilung am 1. April 2017 und werde direkt an CEO Marianne Janik berichten.

Verfasst von ictk am 28.03.2017 - 13:57

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) und SAP vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich Internet of Things (IoT), wie sie in einem Communiqué mitteilen. Dazu zähle auch der enge Austausch zum IoT-Portfolio SAP Leonardo. Ziel der engeren Zusammenarbeit sei es, in den Unternehmen Aufklärungsarbeit zu leisten und Hilfestellungen zu geben, um Projekte im Digitalisierungsumfeld zu forcieren.

Verfasst von ictk am 28.03.2017 - 11:32

Web Engineers mit Usability- und Designkenntnissen sind zwar gefragt, noch sind solche interdisziplinär-geschulten Fachleute aber noch ziemlich dünn gesät. Mit dem "DAS Web Engineering" will die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) hier in die Lücke preschen und ein neues Weiterbildungsdiplom für Web Professionals und Quereinsteiger offerieren, dass Technik, Design und Usability unter einen Hut bringen soll.