Verfasst von Dieter N. Unrath/pte am 09.08.2011 - 07:30

Die Zahl der Beschäftigten in der IT-Branche ist im vergangenen Jahr in Deutschland um 12.000 auf 848.000 gestiegen, wie der deutsche Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) informiert.

Verfasst von ictk am 08.08.2011 - 14:47
 pic

Die auf Unified Communication und Collaboration fokussierte Systemintegratorn Connectis hat mit Claude Colombo einen neuen Verkaufleiter für die "Region Ost" unter Vertrag genommen.

Verfasst von ictk am 07.08.2011 - 09:44

Microsoft will 250.000 US-Dollar für einen Wettbewerb spenden, bei dem neue Techniken zum Schutz gegen Hacker-Angriffe, die Speichersicherheits-Schwachstellen ausnutzen, gesucht werden.

Verfasst von Gunnar Sohn/pte am 07.08.2011 - 07:40

IT-Unternehmen, die für ihre Projekte kurzfristig Spezialisten suchen, gehen immer häufiger leer aus, warnt die Lünendonk-Managementstudie 2011. Dies gilt besonders für IT-Freiberufler: So ist der Markt praktisch leergefegt.

Verfasst von ictk am 07.08.2011 - 06:12

Am 6. August 1991 ist die erste Webseite des World Wide Web auf dem ersten Webserver der Welt online gegangen. Veröffentlicht wurde sie von Cern-Mitarbeiter Tim Berners-Lee, der damit als Erfinder des World Wide Web gilt. Motivation hinter der Erschaffung eines Hard- und Software-unabhängigen Kommunikations-Instruments war unter anderem der freie Zugang zu Informationen.

Verfasst von ictk am 07.08.2011 - 01:17
 pic

Als erster Kanton in der Schweiz veröffentlicht der Kanton Thurgau sein gesamtes Denkmal-Inventar im Internet. Informationen über alle 35.000 historischen Bauten können ab sofort abgerufen werden.

Verfasst von ictk am 05.08.2011 - 07:15
 pic

Am 1. September findet in Zürich eine neue Veranstaltung für Einkäufer von IT-Dienstleistungen statt. Organisiert wird sie von der Schwweizer Niederlassung der IT-Personalagentur Gulp mit Sitz in der Limmatstadt. Kernthema der Tagung ist die "Einkaufspraxis in der Beschaffung von IT-Dienstleistungen".

Verfasst von ictk am 05.08.2011 - 07:12

Beim diesjährigen "Festival Ars Electronica" (AEC) in Linz treffen Kunst und Wissenschaft aufeinander, kooperiert das Genfer Kernforschungszentrum Cern doch erstmals mit einem österreichischen Kulturinstitt. Damit reiht sich das AEC in einen erlesenen Kreis von Cern-Kulturpartnern, zu denen beispielsweise auch das Opera House in Lyon oder die Kunsthalle Zürich zählen.

Verfasst von ictk am 05.08.2011 - 06:30

Steven VanRoekel, ehemals im Management des Softwareriesen Microsoft tätig, wird zukünftig bei der US-amerikanischen Regierung für die IT-Fragen zuständig sein. Der 41-Jährige wurde in Washington, D.C., zum neuen Chief Information Officer CIO) bestellt.

Verfasst von ictk am 04.08.2011 - 14:09

Die auf Online-Datensafes und Datensafe-Techniken für Banken und Privatkunden spezialisierte DSwiss mit Sitz in Zürich hat Patricia Gnehm für die neu geschaffene Position des Marketing und Communication Managers ernannt. Mit ihrer Hilfen sollen die "digitalen Schliessfächer" in internationalen Märkten positioniert werden.