Verfasst von ictk am 19.08.2017 - 07:21

Der Gründer und Vorstandsvorsitzende des weltgrössten Sozialen Netztwerks Facebook, Mark Zuckerberg, legt auch für sein zweites Kind eine Babypause ein. Wie der Multimilliardär via Facebook bekanntgab, will er mit seiner Frau Priscilla Chan und ihren gemeinsamen Töchtern nach der Geburt zunächst einen Monat zusammen verbringen und dann den gesamten Dezember.

Verfasst von ictk am 18.08.2017 - 14:12

Die Stadt St. Gallen hat Christian Geiger als Chief Digital Officer eingestellt. Der 34-jährige Politik- und Verwaltungswissenschaftler ist zurzeit noch akademischer Mitarbeiter der Stadt Ulm. Geiger unterstützt den Stadtrat gemäss Mitteilung bereits bei der Umsetzung seines strategischen Handlungsfeldes "Smarte Stadt". Er tritt sein Amt Mitte Oktober an.

Verfasst von ictk am 17.08.2017 - 15:12

Die auf Bankensoftwaresysteme ausgerichtete Avalog hat den promovierten Stefan Benz zum Head of Digital & Front berufen. Benz, der Avaloq bei der Implementierung der Digitalisierungsstrategie und der damit verbundenen Produkt-Roadmap unterstützen soll, nimmt auch Einsitz in die Geschäftsleitung von Avaloq.

Verfasst von ictk am 17.08.2017 - 14:05

Mit der 48-jährigen Sandrine Haas Heegewald holt die schwerpunktmässig auf IT fokussierte PR-Agentur Jenni Kommunikation (Jeko) eine neue PR-Beraterin an Bord, die im Bereich IT und digitale Medien über ein breites Beziehungsnetz sowie PR-und Marketing Knowhow verfügt.

Verfasst von redaktion am 16.08.2017 - 05:32

Microsoft-Mitgründer Bill Gates hat abermals seinen Anteil an Microsoft-Aktien reduziert. Er spendete Aktien im Wert von rund 4,6 Milliarden Dollar, vermutlich an die Bill & Melinda Gates Foundation, die er für wohltätige Zwecke nutzt. Seit einigen Jahren gibt Gates regelmässig Aktien in dieser Grössenordnung auf. Macht er in diesem Tempo weiter, besitzt er 2019 keine Anteile an Microsoft mehr.

Verfasst von ictk am 15.08.2017 - 17:46

Die sechste IT-Beschaffungskonferenz stand im Zeichen einer brisanten Debatte auf der Grundlage des bundesrätlichen Vorschlags zur laufenden Revision des Bundesgesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB). Vor über 350 Beschaffenden, Beratenden und Informatikanbietenden sprach Nationalrätin Regula Rytz über die politischen Kontroversen des BöB. Der Direktor des Bundesamts für Bauten und Logistik BBL Pierre Broye setzte sich für intensive Beratung mit den Betroffenen in der Ausarbeitung des Gesetzes ein und der IT-Experte Andreas Amsler der Firma Liip erläuterte die Vorteile vom Micro-Services-Ansatz aus der IT-Branche.

Verfasst von ictk am 15.08.2017 - 09:36

Im Kanton St. Gallen ist für Schweizer Jugendliche erstmals der Startschuss zum Besuch einer Informatikmittelschule gefallen, an der sie die technische Berufsmaturität erlangen können. Der Lehrgang am Berufs- und Weiterbildungszentrum Rapperswil-Jona ist somit einzigartig in der Schweiz. Zudem haben die neuen Informatikmittelschulen mit wirtschaftlicher Berufsmaturität an den Kantonsschulen St.Gallen und Sargans mit dem Betrieb begonnen.

Verfasst von ictk am 14.08.2017 - 16:19

Zu einer Wachablöse an der Spitze kommt es beim Schweizer IT-Logistikunternehmen Polysys. CEO (Chief Executive Officer) Walter Briccos werde sein Amt gemäss verschiedener Medienberichte niederlegen. Wer an seine Stelle treten wird, ist noch offen. Interimsmässig soll Heinz Wiedemeier die Geschäfte führen.

Verfasst von ictk am 14.08.2017 - 09:08

Immer bessere Roboter und ähnliche Technologien beflügeln die Maschinenindustrie. Die weltweit führenden Spezialisten auf diesem Gebiet treffen sich in diesem Jahr zum Gedankenaustausch in der Schweiz: Vom 20. bis 26. August 2017 geht im Tessin der Kongress der Fachorganisation CIRP über die Bühne. Diese internationale Tagung findet nur alle 10 bis 15 Jahre in der Schweiz

Verfasst von ictk am 11.08.2017 - 10:07

Marie-Françoise Ruesch verlässt Canon (Schweiz). An ihrer Stelle zeichnet Lucien Descombes gemäss Mitteilung per sofort verantwortlich für die externe Kommunikation des Unternehmens.