TIM und Arcserve gehen Distributionspartnerschaft für die Schweiz ein

Verfasst von ictk am 06.12.2017 - 10:51

Der Value-Added-Distributor (VAD) TIM mit Sitz in Baar wird ab sofort die Arcserve UDP-Unternehmenslösungen als neuer Distributionspartner in der Schweiz vertreiben. Im Fokus der Partnerschaft steht die Rundumlösung "Unified Data Protection", kurz "UDP". Diese garantiere eine SLA-gerechte Wiederherstellung von Backups, Hochverfügbarkeit und gesetzeskonforme Archivierung von E-Mails.

Seinen Partnern stehe TIM mit Schulungsangeboten und kostenlosen Presales-Leistungen zur Seite, heisst es. Eine Renewal-Abteilung wickle Software-Verlängerungen, und ein spezialisiertes Lizenz-Team garantiere einen unkomplizierten Einkauf von Lizenzen. "Im Zuge der Digitalisierung werden Daten stets wertvoller. Arcserve maximiert die Verfügbarkeit dieser Daten und garantiert sekundenschnelle Wiederherstellung im Desaster-Fall", betont Martin Fink, Schweizer Vorstand beim VAD TIM.