Sunrise gewinnt Ausschreibung des Medienkonzerns Tamedia

Verfasst von ictk am 20.01.2014 - 16:36

Die Telekomanbieterin Sunrise hat die Ausschreibung der Mediengruppe Tamedia für sämtliche Dienstleistungen im Bereich Festnetz- und Mobilfunktelefonie für die Daten- und Sprachübermittlung für sich entscheiden und damit die Tamedia als Neukunden an Land ziehen können.

Die Tamedia bezieht nun einem Communiqué zufolge ab 1. März 2014 alle Kommunikationsleistungen für die Festnetz- und Mobiltelefonie von Sunrise. In den kommenden Wochen sollen den Angaben gemäss alle rund 20 Standorte von Tamedia in der Schweiz entsprechend umgerüstet werden. Auch für die Mitarbeitenden von Tamedia soll ein spezielles Programm mit attraktiven Preisplänen erarbeitet werden. In einem ersten Statement äusserte sich Hans Jörg Denzler, Leiter Business Sunrise, ziemlich euphorisch über den Zugewinn des attraktiven Neukunden.