Questback erweitert Vertriebsteam in der Schweiz

Verfasst von ictk am 12.09.2017 - 12:02

Die auf softwarebasierte Befragungslösungen fokussierte Questback baut ihr Schweizer Vertriebsteam aus. Mit Michael Langenbach und Philippe Dupont gehen zwei weitere Experten im Software-Vertrieb für Questback an den Start. Mit der Teamvergrösserung komme man der wachsenden Nachfrage nach modernem Befragungsmanagement in der Schweiz nach, heisst es in einer Mitteilung dazu.

"Schweizer Institutionen wie die Swiss, die Universität St. Gallen und Intervista gehören zu unseren langjährigen Kunden und Partnern und nutzen diese Möglichkeiten bereits sehr erfolgreich," sagt Matthias Frye, Regional Manager Zentraleuropa bei Questback. In den letzten Jahren seien in der Schweiz weitere namhafte Kunden wie Tamedia und CSS Versicherung dazugekommen.

Der 40-jährige Michael Langenbach soll gemäss Aussendung künftig als Enterprise Account Executive den Schweizer Enterprise Markt betreuen. Der gebürtige Badener und studierte Wirtschaftsinformatiker konzentriere sich auf Kunden aus der Finanz- und Versicherungsbranche sowie aus dem Bereich Consumer Goods und Retail. Langenbach blickt auf 18 Jahre Erfahrung im Software-Vertrieb zurück, unter anderem bei Sage, SAP und Oracle.

Auch Philippe Dupont, 41, werde sich als Enterprise Account Executive um den Schweizer Enterprise Markt kümmern, allerdings mit Fokus auf die Branchen Chemie, Pharma und Maschinenbau. Im französischen Teil der Schweiz geboren, verfügt der studierte Wirtschaftsingenieur im HR-Software-Vertrieb über 15 Jahre Erfahrung, unter anderem beim Dataprocessing- und Personaldienstleister ADP und dem HR-Software-Anbieter Sopra HR.

Sowohl Langenbach also auch Dupont sollen die 36-jährige Nora Sells unterstützen, die seit zehn Jahren zum Questback-Team zählt und als Account Managerin seit mehreren Jahren Kunden aus Österreich und der Schweiz betreut.

Nora Sells, Account Managerin von Questback in der Schweiz

Philippe Dupont, Enterprise Account Executive von Questback

Michael Langenbach, Enterprise Account Executive von Questback (Fotos: zVg)