Open Source: Neue Version von FreeNAS

Verfasst von ictk am 18.06.2017 - 10:34

Vom freien Speicher-Betriebssystem FreeNAS ist die neue Version 11.0 erschienen. Sie basiert auf FreBSD 11 Stable und verfügt unter anderem über die Kompatibilität mit S3-Object-Storage-Services. Damit liesse sich die FreeNAS-Box als S3-kompatibler Server für Cloud-Services einsetzen, heisst es seitens der Entwickler.

FreeNAS 11.0 wartet auch mit einer noch als Beta-Version gekennzeichneten Admintsrations-Oberfläche auf, die auf dem Angular-Framework basiert. Bis zum Erscheinen von Version 11.1 soll die Entwicklung an der grafischen Oberfläche fertig sein, versprechen die Entwickler. Das neue GUI soll im Prinzip wie das vorhandene funktionieren, sehe aber deutlich besser aus. Zwischen alter und neuer Beta-Version könne der Nutzer über den Login-Screen wählen.

Mit dem ebenfalls neuen Alert-Service können gemäss den Infos kritische Warnungen nun an verschiedene andere Services und Programme geschickt werden, etwa an Slack, Pagerduty, Amazon Web Services (AWS), Hipchat, InfluxDB, Mattermost, Opsgenie, and Victorops.
www.freenas.org/blog/freenas-11-0/

Screenshot: Kapi