Login Berufsbildung setzt auf Crealogix-Cloud-Lösung "Time2learn"

Verfasst von ictk am 10.09.2017 - 16:45

Die auf Berufsbildung in der Welt des Verkehrs fokussierte Login setzt für das schweizweite Ausbildungsmanagement künftig auf die Plattform "Time2learn" von Crealogix. Mit der integrierten Cloud-Lösung der Zürcher Digital-Learning-Spezialistin werde die Ausbildungs- und Lernplanung für alle Login-Lehrberufe schrittweise eingeführt, heisst es in einer Mitteilung dazu.

Die Cloud-Lösung spielt den Angaben zufolge sämtliche Stammdaten der Nachwuchskräfte und Berufsbildner der Berufe Kauffrau/-mann, Detailhandel und Logistik über automatisierte Schnittstellen auf die Plattform ein. Alle Anwender können demnach via "Single-Sign-On" (SSO) auf das Ausbildungs-Managementsystem zugreifen. "Für uns war entscheidend, dass mit der neuen digitalen Lernumgebung alle Berufe der Grundbildung in allen Sprachregionen abgedeckt werden können," sagt Philipp Schenker, Leiter ICT von Login Berufsbildung. Mit dem neu entwickelten Kursmanagementmodul von "Time2learn" könnten verschiedene Lernformen wie Online-, Präsenz- oder Blended-Learning-Kurse einfach administriert und angeboten werden. Und durch die Anbindung an das Crealogix-Produkt "Testpool" könnten künftig zudem Self-Checks, Online-Tests und Prüfungen über die Plattform abgewickelt werden.

In einem zweiten Schritt sollen bis Mitte nächstes Jahr diverse weitere Berufe von Login Berufsbildung in "Time2learn" integriert werden. Ein weiterer Fokus gelte der Digitalisierung der Administration. Damit könnten möglichst alle Arbeitsprozesse und Formulare online abgewickelt, eingereicht und ausgewertet werden. Als letzter Schritt sei dann vorgesehen, auch das Qualifikationsverfahren, welches jeweils am Ende der Lehrzeit ansteht, über die Plattform zu organisieren.