Fujitsu vergibt Select Awards an engagierteste Partner

Verfasst von ictk am 14.06.2017 - 11:23

Fujitsu Schweiz hat im Campussaal in Brugg an die engagiertesten Partner die Select Awards 2016 vergeben. Rund 100 Teilnehmer – IT-Fachhandelspartner und Sponsoren – waren beim alljährlichen Channel-Meeting, der Partner Informationsveranstaltung 2017 (PIV), dabei.

Vergeben wurden die Select Awards in den Kategorien Channel Partner of the Year, Infrastructure Partner of the Year, Best Newcomer of the Year, Certification Champion verliehen. Die Gewinner sind:
- Channel Partner of the Year: TI&M, Zürich
- Infrastructure Partner of the Year: Diwega, Urdorf
- Best Newcomer of the Year: Thurgroup Informatik, Wil (SG)
- Certification Champion: Actemium Leittec, Bern

Der Anlass stand unter dem Motto: "Die Zukunft gemeinsam gestalten". Ein Schwerpunkt lag dabei auf Fragen nach Perspektiven und Chancen des Channels in Zeiten der digitalen Transformation. Als Gastreferenten sprachen Prof. Roman Hänggi von der HSR Hochschule für Technik Rapperswil und Prof. André Csillaghy von der Hochschule für Technik FHNW. Hänggi referierte zum Thema „Umsetzung der Digitalisierung in der Industrie“, Csillaghy sprach über den Datenhunger der modernen Gesellschaft und die Risiken von Analysemethoden beim Sammeln von Daten. Weitere Experten informierten über Trend-Themen wie Cloud-Lösungen, integrierte Systeme, Virtual Client Computing, Mobilitätslösungen und Sicherheit. Sales- und Presales-Aspekte wurden ebenfalls behandelt.