Algorithmus soll Alter in Echtzeit erkennen

Verfasst von Manzey/pte am 10.10.2017 - 08:01

Wissenschaftler des indischen Shri Guru Gobind Singhji Institute of Engineering and Technology arbeiten an einem Algorithmus, der das Alter einer Person, die von einer Überwachungskamera gefilmt wurde, verlässlich in Echtzeit bestimmt. Bislang ist es noch keinem Institut gelungen, dies technisch möglich werden zu lassen.

Die Forscher sind davon überzeugt, dass die Klassifizierung des Alters einer beobachteten Person ein sehr wichtiger Aspekt für die Überwachungstechnik und Sicherheitsbranche ist - insbesondere wenn es um Fahndungen geht. Während ihrer Vorbereitungen haben die Wissenschaftler jedoch feststellen müssen, dass es zum aktuellen Zeitpunkt weltweit keinen Echtzeit-Algorithmus gibt, der diese Fähigkeit besitzt.

Laut der Experten liegt dies daran, dass sich existierende Systeme zu sehr auf geometrische Verhältnisse im Gesicht und der Analyse von Haut und Falten stützen. Es sei den Forschenden zufolge jedoch denkbar, dies bald umgehen zu können. Um einen Algorithmus dieser Art zu trainieren, müsste es grundlegend eine immense Datenbank mit zahlreichen Bildern der gleichen Person in verschiedenen Lebensabschnitten geben. Aus diesem Grund bauen die Fachleute mit Freiwilligen nun eine Datenbank aus Fotomaterial von Gesichtern auf.

Die indischen Forscher hoffen, mithilfe der zugrundeliegenden Fotos der Freiwilligen einen Algorithmus zu erstellen, der in Echtzeit das Alter einer sich bewegenden Person exakt bestimmt. Zukünftig soll das dann auch bei Videomaterial von Überwachungskameras funktionieren. Die Wissenschaftler haben erste Erkenntnisse bereits im Journal "International Journal of Applied Pattern Recognition" http://bit.ly/2yzSlSD unter dem Namen "Human age classification via face images: a survey" publiziert.
http://sggs.ac.in