Acronis verleiht Access Advanced Suite mehr Sicherheit und Kontrolle

Verfasst von ictk am 03.10.2017 - 06:43

Das Schaffhausener Softwarehaus Acronis mit Firmenzentrale in Burlington (Massachusetts) rüstet mit Version 8.0 ihre File Access und Sync-and-Share-Lösung "Access Advanced" mit neuen Funktionen auf, die unter anderem die Sicherheit, Anwenderfreundlichkeit und Compliance zum Schutz von gemeinsam genutzten Daten erhöhen sollen. Darüber hinaus biete die neue Version nun mehr Flexibilität bei der Integration von anderen Anwendungen, heisst es.

Zu den Neuerungen zählt unter anderem die Web-basierte Datenbearbeitung mit Microsoft Office Online. Mehrere Nutzer können nun Dokumente parallel bearbeiten. Ausserdem gibt es erweiterte Zugriffsfunktionen auf Ordner und Unterordner mit individuellen Freigabemöglichkeiten, und des Weiteren unterstützt die Lösung Microsoft Intune Mobile Application Management (MAM), ohne dass eine Intune-MDM-Anmeldung erforderlich ist. Dadurch ermöglicht Acronis das zusätzliche Intune-App-Management mit einer beliebigen MDM-Lösung und die ZIP-Archiv-Einstellungen innerhalb der iOS-App, so Acronis.

Access Advanced ist laut den Angaben für Unternehmen konzipiert, die auf Datenintegrität und Mitarbeiterproduktivität Wert legen. Sie sollen mit der Lösung die Verwaltung gemeinsam genutzter Daten vereinfachen und dabei die strengen Anforderungen an eine sichere Datenfreigabe erfüllen können. Risiken, die mit der Verwendung öffentlicher File-Sync-and-Share-Lösungen einhergehen, sollen sich auf diese Weise vermeiden lassen. Access Advanced biete die Möglichkeit, den Dateispeicherort frei zu wählen und die Benutzeraktivitäten zu kontrollieren.

Zu den Kernfunktionen der Lösung zählt Acronis unter anderem den Mobil-, Web- und Desktop-Client-Zugriff, die In-Transit- und On-Device-Verschlüsselung, die vollständige IT-Steuerung von Sharing-Optionen und Empfängern, die Bearbeitung und Annotation von Office-Dokumenten und PDFs mit dem Mobilgerät, die Web-basierte Office-Bearbeitung via MS Office Online und die Integration der führenden MAM-Plattformen wie etwa von MobileIron, Blackberry, Microsoft und anderen.
www.acronis.ch