3M mit neuer D-A-CH-Chefin

Verfasst von ictk am 06.08.2017 - 08:27

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M, der unter anderem Lösungen für Büro, Kommunikation und Telekommunikation herstellt, hat mit der 56-jährigen Christiane Grün eine neue Managing Direktorin für die D-A-CH-Region unter Vertrag genommen. In dieser Position verantwortet sie gemäss Mitteilung von Neuss aus das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die gebürtige Münsterländerin folgt auf John Banovetz, der zum weltweiten Forschungschef des Unternehmens ernannt wurde.

Grün war zuletzt Managing Director von 3M im Vereinigten Königreich und Irland. Dieses Amt hatte sie Ende 2014 übernommen. Insgesamt ist die studierte Lebensmitteltechnologin bereits seit 1984 für 3M tätig. Nach verschiedenen Führungspositionen in der Forschung und im Bereich Marketing und Vertrieb übernahm sie als Business Director die Verantwortung für das Health Care Geschäft in Westeuropa. Mitte 2013 wurde Grün zur Geschäftsführerin von 3M Österreich und 3M Schweiz ernannt. Für 3M Deutschland ist sie seit 1952 die erste Frau, die die Geschäftsleitung übernimmt.