12. Swiss ITSM/BSM Digitalisierungs-Forum in Zürich

Verfasst von ictk am 22.02.2017 - 08:09

Im Zürcher Technopark geht am 28. März zum nunmehr bereits zwölften Male das Swiss Business-IT-Servicemanagement & Digitalisierungs-Forum über die Bühne. Im Rahmen der Tagung werden verschiedene Fallbeispiele zu den aktuellen ITSM-Trendthemen als Best Practices gezeigt. Begleitend dazu finden Workshops zu den Themen "Design Thinking" oder "Evaluierung von Tools" statt.

Konkret stehen folgende Themen auf der Programmliste:
- ITSM als Enabler der Digitalisierung zur Steigerung von Nutzen und Zufriedenheit
- Digitalisierung: Studienpräsentation zur Schweiz von PwC
- Fallbeispiel vom Kanton Thurgau: Digitalisierung von Human-Resource-Prozessen
- Fallbeispiel UBS-Selfservice-Portal: Darstellung von Knowledge und Wert
- Fallbeispiel Markant: Vom Service Desk zum Service Center
- Fallbeispiel BAM Belgium: Transformation vom Support-Chaos zum Service Desk
- Technik versus Compliance: Softwarelizenzmanagement am Beispiel von Datenbanken
- Service Excellence: Listening to the Wind of Change
- Security aus ITSM-Sicht: ICT-Security vs. Information- Security (SOC & SIEM)
- ITSM-Trends (DevOps, Non-IT-Einsatz von ITSM, Design Thinking, Toolevaluierung, ...)

Es referieren bekannte Praktiker wie etwa Umberto Annino (ISACA Switzerland), Pierre Giandesin (UBS), Holger Greif (PwC), Gerald Hauser (Markant Handels und Service), Fritz Kleiner (Futureways), Rey Schallberger (Brainwaregroup), Helmut Steigele (CascadeIT), Pieter Thewis (BAM Belgium), Mathias Traugott (Punctdavista), Kay Zoller (Personalamt, Kanton Thurgau), N.N. (Genesis Swiss) u. a.
Moderation: Miguel-Angel Jiménez (Bank Julius Bär, Bitsen), Angelo Leisinger (Clavis).

Organisiert wird die Veranstaltung von der IT-Trend-Eventagentur Con.ect Eventmanagement in Kooperation mit der Bitsen - dem Schweizer Business Servicemanagement Network (vormals HDSV, https://www.bitsen.ch), dem ITSMF Austria unter der Beteiligung von Miguel Jimenez, Präsident des Bitsen (Bank Julius Bär).

Infos und Anmeldung: http://goo.gl/7rgEVq
Programm: http://goo.gl/zw4kO5
Ort: Technopark Zürich, Technoparkstraße 1, 8005 Zürich
Begleitet wird die Veranstaltung durch die Aussteller Brainware Solutions, CIS, Clavis, Cordaware, Freshdesk, Genesis Swiss, Karer Consulting, Microdyn, PlainIT und USU.

Die Veranstaltung richtet sich an IT-Entscheidungsträger, Strategen der Unternehmensleitung, Leiter Help Desk & Call Center, Entscheidungsträger aus Organisation, Kommunikation und Customer Care, Unternehmensberater und Projektleiter der grossen Unternehmen und der IT- & Telekom-Branche im deutschsprachigen Raum (Österreich, Deutschland, Schweiz) sowie an Service Provider.