11. Swiss ITSM/BSM Forum über "Providermanagement" im Zürcher Technopark

Verfasst von ictk am 15.02.2016 - 11:47

Am 15. März geht im Zürcher Technoparks zum nunmehr elften Male das Swiss Business-IT-Servicemanagement & Sourcing Forum (Swiss ITSM/BSM Forum) über die Bühne. Best Practices etwa von ABB, Abraxas oder Tamedia sowie die Vorstellung neuer Trends wie SIAM oder CEM (Customer Experience Management) sollen dabei den Anwenderunternehmen Einblick in aktuelle Entwicklungen und IT-Strategiethmen geben.

Laut den Beratern von Pierre Audoin Consultants (PAC) werden die Kunden der Unternehmen über über mobile Geräte, Portale und intelligente Web-Services immer mehr Teil der Software-gesteuerten Unternehmensprozesse. Für immer mehr Unternehmen ist die Vernetzung mit dem Kunden bereits ein zentraler Differenzierungsfaktor. Dementsprechend hoch ist die Bereitschaft der Firmen, für entsprechende Software bzw. Cloud-Services Geld auszugeben. Customer Experience Management, Customer Journey, empathisches CRM sind nur einige der derzeit diskutierten Begriffe, die für moderne Ansätze im Kundenbeziehungsmanagement stehen, so PAC. Dementsprechend bilden Themen wie Strategische Fragen des IT-Wandels - Herausforderung IT-Strategie, Prozessmining im ITSM-Einsatz mit Erfahrungsberichten, 3 Punkte, um mit IT-Self-Service Ticketkosten zu senken, die App "Helping Hand Pizol" - Ky2help für eine neue Servicedimension, Service-Desk-Strategien für Überwachung und Notfallplanung, Multiprovider Contract Management und SIAM, Service Transition: Betriebsmodelle für Servicemanagement bei ABB, SAMurai - Effizientes Software Asset Management, HR-Prozesse optimal unterstützt bei Abraxas Informatik, Customer Experience Management (CEM) in der IT - Kundenzufriedenheit oder Best Practices von ABB Schweiz, Pizolbahnen AG, Tamedia AG, TMM Groupe u. a. im Zentrum des diesjährigen Swiss ITSM/BSM Forums.

Organisiert wird die Veranstaltung von der IT-Trend-Eventagentur Con.ect und der Eventmanagement GmbH (www.conect.at) in Kooperation mit der HDSV (Helpdesk und Servicecenter Vereinigung Schweiz), dem ITSMF Austria und ITSMF Schweiz unter der Beteiligung von Miguel Jimenez, Präsident des HDSV (Bank Julius Bär). Begleitet wird das Forum von einer Ausstellung von Aspediens, Axas, Brainware Solutions, Clavis, Cordaware, Devoteam, Hisolutions, Karer Consulting Kyberna, Microdyn, Plain IT und USU.
Anmeldung: http://goo.gl/uTtTKB
Programm: http://goo.gl/KE6CDZ