Open Source

Verfasst von ictk am 07.05.2012 - 14:48

Mit 96 zu 57 Stimmen hat der Nationalrat die Motion von Edith Graf-Litscher „Nichtdiskriminierende E-Government-Lösungen für Schweizer Landwirte“ angenommen. Damit sende die grosse Kammer ein wichtiges Signal aus, dass künftig sämtliche E-Government Anwendungen auf allen Betriebssystemen und Browsern voll funktionsfähig sein müssen, teilt die Gruppe für digitale Nachhaltigkeit mit.

Verfasst von ictk am 26.04.2012 - 11:44
 pic

Google ist für seine plattformübergreifende Entwicklung bekannt, dementsprechend groß war bei einigen Anwendern die Überraschung, dass der neue Online-Speicher Google Drive zum Start Anfang der Woche nur für Windows- und Mac-Nutzer geöffnet wurde. Dies soll sich allerdings bald ändern, versichert nun eine Sprecherin des Internetkonzerns.

Verfasst von ictk am 12.02.2012 - 06:18

Die auch in der Schweiz vertriebene ERP Software Helium V ist von der gleichnamigen Firma entwickelt worden, die ihren Hauptsitz im salzburgischen Koppl hat. Seit kurzem wird die Standardsoftware neben dem herkömmlichen Lizenzsystem auch unter der AGPL-Lizenz als Open Source Variante zur Verfügung gestellt. Womit der Quellcode des Programmes offen und direkt zugänglich wurde.

Verfasst von ictk am 10.02.2012 - 09:48

Die Linux-Distribution Suse feiert dieses Jahr ihren 20. Geburtstag. Dieses Jubiläum will das Unternehmen mit einer ganzen Reihe von Aktivitäten, wie etwa der Susecon 2012, zelebrieren.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 22.01.2012 - 10:14

Vor kurzem ist die neue Version 1.2.2 der Firefox-Browsererweiterung HTTPSEverywhere erschienen. Die vom Tor-Project gemeinsam mit der Electronic Frontier Foundation entwickelte Software unterstützt über 1.000 Webseiten und verschlüsselt die Kommunikation über das HTTPSecure-Protokoll, wenn es möglich ist. Sollte der sichere Standard serverseitig nicht unterstützt werden, so wird der Nutzer über ein Icon gewarnt.

Verfasst von ictk am 21.01.2012 - 10:03
 pic

Vom 27. bis 29. Januar 2012 wird Ludwigsburg zum ersten Mal eine Global Game Jam Location sein. Das Ziel der Global Game Jam ist es einer Aussendung zufolge, in kleinen Teams kreative, innovative Spielideen ohne kommerziellen Druck zu entwerfen. Das fertige Spiel werde als Open Source veröffentlicht, heisst es.

Verfasst von ictk am 23.12.2011 - 11:19
 pic

Nur wenige Software-Konzerne erreichen eine Summe von einer Milliarde US-Dollar beim Jahresumsatz. Noch dazu wenn es sich um eine Firma handelt, deren Portfolio ausschließlich aus Open Source Software besteht.

Verfasst von ictk am 23.12.2011 - 11:13
 pic

Mit der Freigabe des ersten Release Candidate kündigt sich die baldige Ankunft einer neuen Version des freien Desktops KDE an: KDE 4.8 RC1 bietet dabei bereits einen guten Blick auf die aktuellen Neuerungen, bis zur Freigabe der stabilen Version am 25. Jänner will man sich nun ja ganz auf die Fehlerbereinigung konzentrieren.

Verfasst von ictk am 23.12.2011 - 07:10

Im Rahmen eines von der Parlamentarischen Gruppe Digitale Nachhaltigkeit organisierten Dinners haben sich über 60 Teilnehmende aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft über das Thema Open Government Data informiert. Mit der Unterzeichnung des Open Government Data Manifests haben anwesende Politiker von SP, Grüne, GLP, EVP, BDP, CVP und SVP ihre Unterstützung für die Stossrichtung bekundet. Dies teilt die Parlamentarische Gruppe via Aussendung mit.

Verfasst von ictk am 20.12.2011 - 10:43
 pic

Auch wenn es derzeit noch keine offizielle Ankündigung gibt, seit kurzem kann mit Firefox 9 die nächste stabile Version des Mozilla-Browsers von der Seite des Projekts heruntergeladen werden. Und diese verspricht wieder signifikante Verbesserungen bei der Javascript-Performance, die sich vor allem bei komplexen Seiten bemerkbar machen sollen.