Internet

Verfasst von Mahmoodi/pte am 19.05.2011 - 06:25

Jeder Vierte lügt im Social Web bewusst. Nutzer von Facebook oder anderen Internet-Communitys geben zu elf Prozent einen falschen Namen an. Insgesamt hat schon ein Viertel aller Mitglieder von den Sozialen Netzwerken im Internet bewusst Falschangaben gemacht.

Verfasst von Haglmüller/pte am 17.05.2011 - 06:01

Im alltäglichen Leben ist die Gesellschaft zunehmend von der Datenwolke umgeben. Sie hat nicht nur Einfluss auf Faktoren wie die technologische oder wirtschaftliche Entwicklung. Vielmehr befindet sich mittlerweile jeder Mensch bei aller Individualität inmitten der sogenannten Cloud.

Verfasst von ictk am 16.05.2011 - 12:46

Am 19. Mai findet der zweite nationale Home Office Day statt. Die Swisscom will diesen Tag zur "Förderung von Lebensqualität, Produktivität und Klimaschutz" unterstützen und offeriert an den 31 grössten Schweizer Bahnhöfen kostenlosen Zugang zu den Public Wireless LAN-Hotspots.

Verfasst von ictk am 13.05.2011 - 11:17
 pic

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit und absurd hohen Forderungen der Musikindustrie, hat die Tauschbörse Limewire nun einer Zahlung von 105 Millionen US-Dollar zugestimmt. Der Dienst war bereits im Oktober vergangenen Jahres zwangsweise abgeschaltet worden.

Verfasst von ictk am 09.05.2011 - 10:56
 pic

Die Suche nach einer Parkplatzlücke zählt für Autofahrer zu den größten Stressfaktoren im Verkehrsalltag. Abhilfe soll nun eine Smartphone App schaffen. Mit der SFpark App (San Francisco park) können zumindest Autofahrer in San Francisco können in Echtzeit verfügbare Parkplätze orten.

Verfasst von Haglmüller/pte am 09.05.2011 - 05:19

Die Microblogging-Plattform Twitter hat sich bei ihren Anwendern als offenes und unzensiertes Sprachrohr zur Welt etabliert. Eine virtuelle Maske streifen sich hier aber offenbar die wenigsten Blogger und Verfasser von Kurznachrichten über.

Verfasst von ictk am 06.05.2011 - 11:43
 pic

Rechtzeitig vor der kommende Woche in San Francisco abgehaltenen Google I/O-Konferenz aktualisiert der Softwarehersteller noch mal rasch die eine oder andere Anwendung für sein mobiles Betriebssystem Android. So gibt es mit Google Earth 5.4 nun eine neue Version des Weltenbetrachters, der speziell auf Tablets optimiert wurde.

Verfasst von Reuters am 05.05.2011 - 11:10
 pic

Nach den Datenschutzpannen von Sony und Apple will EU-Kommissarin Viviane Reding IT-Unternehmen zu einer Mitwirkung beim Schutz von Daten verpflichten. Hersteller hätten durch eine "transparente, datensparsame, kontrollierbare und damit Missbrauch vermeidende Technikgestaltung zur Risikobegrenzung beizutragen". Die EU überarbeitet derzeit die aus dem Jahr 1995 stammende Datenschutzrichtlinie und will den Datenschutz "deutlich verstärken".

Verfasst von ictk am 03.05.2011 - 12:14
 pic

Eigentlich sah es vor einigen Wochen bereits so aus, als wäre die Übernahme des beliebten Twitter-Clients Tweetdeck durch den Softwarehersteller Ubermedia bereits gelaufen. Doch dann tauchte in letzter Minute ein Gegenangebot auf, dem man bei Tweetdeck aus recht nachvollziehbaren Gründen nicht widerstehen konnte.

Verfasst von ictk am 28.04.2011 - 10:59
 pic

Google hat seinen Webbrowser Chrome in der finalen Version 11 veröffentlicht. Die größte Neuerung ist die Implementierung der standardisierten W3C Speech Input API. Damit können Entwickler Web-Applikationen schreiben, die Spracheingaben in Text übertragen.