Storage

Verfasst von Georg Pichler/pte am 31.07.2011 - 07:03

Ein vor der Ausfinanzierung stehendes Projekt auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter soll das Leben von Systemadministratoren deutlich erleichtern. Ein isostick getaufter USB-Flashspeicher von Elegant Invention tarnt sich als DVD-Laufwerk und ermöglicht damit das Ausführen bootfähiger Images ganz ohne optischem Datenträger.

Verfasst von ictk am 22.07.2011 - 07:31

Die Flash-Speicherkarten-Spezialistin Sandisk mit Hauptsitz im kalifornischen Milpitas konnte im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres ihren Umsatz gegenüber der Vergleichsperionde des Vorjahres um 17 Proztent auf 1,38 Milliarden US-Dollar schrauben.

Verfasst von ictk am 30.06.2011 - 07:05

Laut der von IDC im Auftrag von EMC bereits zum fünften Male durchgeführten Studie „Digital Universe“ verdoppelt sich das Datenvolumen alle zwei Jahre und wird noch heuer die 1,8-Zettabyte-Marke erreichen. Dies entspricht 1,8 Billionen Gigabyte.

Verfasst von ictk am 24.06.2011 - 13:51

Die auf Speicher- und Datenmanagement-Lösungen spezialisierte Distributorin ABO-Storage Distribution mit Hauptsitz in Glattbrugg expandiert in der Suisse Romande und eröffnet am 1. Juli 2011 eine neue Niederlassung in Perly nahe Genf.

Verfasst von ictk am 08.06.2011 - 08:20

Der US-IT-Gigant Hewlett-Packard (HP) hat auf seiner Kundenkonferenz HP Discover in Las Vegas weitere Bausteine für sein Konzept der Converged Infrastructure vorgestellt. Zu den Neuigkeiten zählen HP Converged Systems und HP Converged Storage.

Verfasst von ictk am 01.06.2011 - 06:45
 pic

Der japanische Hightech-Riese Hitachi rechnet damit, dass der Verkauf des Festplatten-Geschäfts an Western Digital noch in diesem Jahr zum Abschluss gebracht werde.

Verfasst von Thomas Pichler/pte am 17.05.2011 - 07:19

Seagate hat mit der "Goflex Satellite" eine externe Festplatte mit integriertem WLAN-Modul und Akku vorgestellt. Das Modell bietet 500 Gigabyte Platz und ist besonders für Nutzer mobiler Geräte wie iPad oder iPhone gedacht.

Verfasst von Fügemann/pte am 11.05.2011 - 07:28

Die wirtschaftlichen Folgen des verheerenden Erdbebens in Japan vom März haben auch die Produktionsstandorte etablierter Festplattenhersteller getroffen. Wie das asiatische Hightech-Portal Digitimes berichtet, werden signifikante Produktionsprobleme noch bis weit in diesen Monat anhalten.

Verfasst von ictk/dapd am 10.05.2011 - 08:07

Die Speicherkapazität optischer Medien hat sich in den vergangenen zehn Jahren rasant entwickelt: Die CD fasst 700 Megabyte, die DVD 4,7 Gigabyte (GB), Blu-ray kann mindestens 25 GB Daten aufnehmen. Während ein DVD-Brenner zum Standard bei Desktop-PCs gehört, hat sich das Blu-ray-Pendant bis dato kaum durchgesetzt, obwohl die Preise für interne Geräte die Hundert-Euro-Marke unterschritten haben.