Prozessoren

Verfasst von ictk am 13.01.2014 - 18:20

Der auf Tablet-PCs und Smartphone fokussierte deutsche Chip-Entwickler Dialog Semiconductor hat ein hammermässiges viertes Quartal hinter sich. Die Nachfrage aus dem Bereich Mobile Systems war derart gross, dass die vor wenigen Wochen überarbeitete Prognose schon wieder obsolet ist. Der Zielumsatz wurde deutlich übertroffen, wie den Unternehmensangaben zu entnehmen ist.

Verfasst von ictk/it-times am 17.12.2013 - 08:02

Eine weitere Konsolidierung findet in der Speicher-Chipbranche statt. Der in Singapur ansässige Chiphersteller Avago Technologies verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den Speicher-Chiphersteller LSI für 6,6 Mrd. US-Dollar in bar.

Verfasst von ictk/it-times am 13.12.2013 - 08:33

Taiwans führender Auftragshersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) erwartet im nächsten Jahr einen leichten Wachstumsschub für die weltweite Halbleiterindustrie. Das Unternehmen selbst will ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielen.

Verfasst von ictk/it-times am 04.12.2013 - 07:56

Samsung profitiert von der weltweiten Tablet- und Smartphone-Nachfrage. Doch befürchtet das Unternehmen zukünftig eine sinkende Nachfrage an Smartphones, da es bald keine neuen Märkte zu ergattern gilt. Abhilfe könnte jedoch der wachsende DRAM-Markt durch Tablets verschaffen.

Verfasst von ictk/it-times am 04.12.2013 - 07:48

Die US-amerikanische Chip-Herstellerin Intel versucht seit geraumer Zeit im Mobile-Chipmarkt stärker Fuss zu fassen. Hierfür hatte das Unternehmen unter anderem seine Bay Trail-T Prozessoren in Stellung gebracht. Marktbeobachter rechnen nunmehr damit, dass Intel in 2014 rund 30 Millionen Tablet-Prozessoren ausliefern wird, wie der Branchendienst Digitimes berichtet.

Verfasst von ictk/it-times am 26.11.2013 - 08:49

Der Absatz von Chips für Haushaltsgeräte soll sich nach Einschätzung der Marktforscher von IHS kräftig steigern. Während der Markt für Chips im Bereich Major Home Appliances laut IHS im Jahr 2012 um 6,8 Prozent zulegte, rechnet man im neuen Report "Major Home Appliances - World - 2013 Edition" für 2013 mit Zuwachsraten von rund zwölf Prozent und einem Jahresumsatz weltweit von 2,6 Mrd. US-Dollar.

Verfasst von ictk/it-times am 19.11.2013 - 07:01

Im IT-Sektor steigt die Nachfrage nach Komplettsysteme wieder deutlich an. Wer hier die leistungsstärksten Computersysteme herstellt, sorgt für Werbung und eine hohe Nachfrage. Nun rücken IBM und Nvidia näher zusammen, um gemeinsam den Markt aufzurollen.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 14:47

Im September 2013 wuchs der Umsatz der Leiterplattenhersteller gegenüber dem gleichen Monat im Vorjahr um 10,6 Prozent. Dies berichtet der ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems in Deutschland. Kumuliert entsprachen die Verkäufe in den ersten drei Quartalen dieses Jahres demnach exakt dem Niveau des Jahres 2012.

Verfasst von ictk/pt am 13.11.2013 - 11:06

Ein Zusammenschluss Schweizer Wissenschaftler von IBM Research (Zürich), ETH Zürich, des Paul Scherrer Instituts in Villigen und der Università della Svizzera Italiana in Lugano möchte neuartige dreidimensionale Computerchips mit einem Flüssigkeitskreislauf geleichzeitig kühlen und mit Energie versorgen. Pate stand dabei das menschliche Gehirn.

Verfasst von ictk am 29.10.2013 - 07:58

Die auf Chips und Module für die Drahtloskommunikation ausgerichtete Schweizer Firma U-Blox mit Sitz in Thalwil bei Zürich hat zusammen mit dem Prozessor-Hersteller ARM das "Internet of Things (IoT) Starterkit" C027 entwickelt, mit dem sich Prototypen für drahtlos vernetzte Internetgeräte mit ortsbezogenen Diensten erstellen lassen sollen.