Wirtschaft

Verfasst von Reuters am 13.04.2011 - 12:21
 pic

Foxconn will einen Fuß auf den brasilianischen Markt bekommen. Der iPhone-Hersteller habe einen Investitionsplan über zwölf Milliarden Dollar (8,29 Mrd. Euro) vorgelegt, der von der Regierung geprüft werde, erklärte Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff am Dienstag. Der Plan sei auf bis zu sechs Jahre angelegt.

Verfasst von ictk am 13.04.2011 - 06:06
 pic

Was den Einsatz von Informationstechnologien anbelangt, so zählt die Schweiz global gesehen zu den absoluten Spitzenländern. Dies geht aus dem jetzt veröffentlichten Bericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) hervor, der sie auf Rang vier listet.

Verfasst von ictk am 13.04.2011 - 05:32

Die Telekom Austria hat eine Fristverlängerung bis zum 3. Mai 2011 erhalten, um ihre Offerte zur Übernahme der zu privatisierenden Telekom Srbija nachzubessern.

Verfasst von ictk am 12.04.2011 - 08:09
 pic

Der Traum vom Milliardärs-Dasein ist für zwei ehemalige Kommilitonen des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg ausgeträumt: Die durch den Kinofilm „The Social Network“ berühmt gewordenen Zwillinge Cameron und Tyler Winklevoss sind vor einem kalifornischen Gericht mit ihrem Versuch abgeblitzt, einen Vergleich aus dem Jahre 2008 zu annullieren. Dieser Vergleich hatte ihnen damals 65 Millionen Dollar eingebracht. Sie hofften nun, in neuen Verhandlungen erheblich mehr Geld herausschlagen zu können.

Verfasst von ictk am 10.04.2011 - 11:45
 pic

Facebook hat sich längst noch nicht bei allen Unternehmen fest in der Kommunikationsstrategie verankert - ob sie davon profitieren können oder nicht. Aufholbedarf besteht aber selbst bei jenen Organisationen, die bereits mit eigenen Pages in dem Social Network vertreten sind.

Verfasst von ictk am 10.04.2011 - 11:28

Internet-Enthüller Julian Assange hat die Arbeit seiner Plattform Wikileaks gegen den Vorwurf verteidigt, das Leben unter anderem von Soldaten in Konfliktgebieten gefährdet zu haben.

Verfasst von ictk am 07.04.2011 - 12:01
 pic

Längst hat sich Apple als In-Label bei den Konsumenten durchgesetzt. In den USA steht die Marke vor allem bei der begehrten jungen Zielgruppe hoch im Kurs. In seiner aktuellsten Studie zur Geräte-Ausstattung von US-Schülern fand das Unternehmen Piper Jaffray heraus, dass heute nahezu jeder fünfte US-amerikanische Teenager (17 Prozent) ein iPhone besitzt und weitere 37 Prozent in den kommenden sechs Monaten eine Anschaffung planen.

Verfasst von ictk am 07.04.2011 - 10:10

Der weltweit grösste Speicherchip- und Flachbildschirm-Hersteller Samsung Electronics hat im abgelaufenen Quartal die schwache Nachfrage nach TV-Geräten zu spüren bekommen. Der operative Gewinn lag mit umgerechnet 1,9 Milliarden Euro so niedrig wie sei fast zwei Jahren nicht mehr.

Verfasst von Fügemann/pte am 07.04.2011 - 07:16

Deutsche Unternehmen drücken sich vor der Ausarbeitung individueller Mobility-Strategien. Obwohl in über 50 Prozent aller Firmen mindestens jeder zweite Mitarbeiter regelmässig von unterwegs mobil per Notebook, Smartphone oder Tablet-PC arbeitet, besteht Nachholbedarf.

Verfasst von ictk am 07.04.2011 - 07:10
 pic

CXP (Le Centre d’eXpertise des Progiciels) und Barc (Business Application Research Center) haben die Fusion zu einer gemeinsamen Unternehmensgruppe bekannt gegeben. Damit entsteht das europaweit grösste Analystenhaus für Unternehmenssoftware mit Niederlassungen in den deutschsprachigen Ländern sowie in Frankreich und Grossbritannien.