Wirtschaft

Verfasst von ictk am 10.11.2011 - 13:03
 pic

Acision, globaler Marktführer im Bereich Mobile Messaging, erweitert sein Führungsteam um zwei Köpfe zur weltweiten, strategischen Leitung der Bereiche Vertrieb, Marketing und Service. Sherif Hamoudah wurde zum EVP für Global Sales & Marketing ernannt; Rob Bellis wird Acisions EVP für Global Services leiten. Beide hatten vorher bereits Führungspositionen innerhalb der Firma inne.

Verfasst von ictk am 10.11.2011 - 10:59

Das von der Schweizerischen Post gemeinsam mit dem Kanton Genf entwickelte elektronische Patientendossier «e-toile» ist von eHealth Suisse, dem Koordinationsorgan von Bund und Kantonen, mit dem höchstmöglichen Label ausgezeichnet worden. Das E-Dossier ist im Februar 2011 in vier Genfer Gemeinden als Modellversuch gestartet worden, um die Patienten über eine sichere Plattform mit den Gesundheitsakteuren zu vernetzen.

Verfasst von ictk-awp am 10.11.2011 - 09:48

Der auf Sicherheitstechniken ausgerichtete Konzern Kaba mit Hauptsitz in Wetzikon rechnet im laufenden Geschäftsjahr 2011/12, das am 30. Juni 2012 endet, mit einer weiter positiven Geschäftsentwicklung. Mit Umstrukturierungen, Zukäufen und Investitionen will das Unternehmen auch in den kommenden Jahren profitabel wachsen, den Marktanteil erhöhen und die Kosteneffizienz steigern.

Verfasst von ictk am 10.11.2011 - 00:32

Die US-amerikanische Netzwerkkönigin Cisco Systems musste zwar im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2012 gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres einen leichten Gewinnrückgang zur Kenntnis nehmen, konnte aber dennoch die Erwartungen der Analysten übertreffen.

Verfasst von ictk am 09.11.2011 - 15:14

Die Schweizer Kabelnetze sind auch im dritten Quartal des laufenden Jahres in allen digitalen Diensten gewachsen. Am grössten legten die Anbieter im Bereich Digital-TV zu, wie der Branchenverband Swisscable am Mittwoch verlauten liess.

Verfasst von ictk am 09.11.2011 - 10:52

Auf der Oracle Openworld 2011 in San Francisco hat Oracle kürzlich die Gewinner der diesjährigen Oracle PartnerNetwork (OPN) Specialized Emea (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) Awards bekannt gegeben. Unter den Ausgezeichneten befinden sich mit der Bankensoftwareherstellerin Avaloq und der Systemintegratorn Tradeware auch zwei Schweizer Unternehmen.

Verfasst von ictk am 09.11.2011 - 09:12

Die Softwareherstellerin Amdocs mit Hauptsitz in Chesterfield im US-Bundesstaat Missouri kann für das vierte Quartal des aktuellen Geschäftsjahres 2010/11 einen Umsatz von 812,2 Millionen US-Dollar verbuchen. Zum Vergleich: Im letzten Jahr setzte die Firma in derselben Periode 762,2 Millionen US-Dollar um. Damit schlägt Amdocs die Umsatzerwartungen der Analysten.

Verfasst von ictk am 09.11.2011 - 07:12

Im Land der aufgehenden Sonne sind die Verkäufe von Mobiltelefonen und PHS Handsets (Personal Handyphone System) im Zeitraum von April bis September um 8,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 15,857 Millionen Einheiten gesunken.

Verfasst von ictk am 08.11.2011 - 07:24

Die auf DRAM und NAND Flash basierende Speichersysteme fokussierte Swissbit mit Headquarter im schweizerischen Bronschhofen und Produktionsstandort in Berlin bleibt trotz des Hochwassers in Thailand uneingeschränkt lieferfähig.

Verfasst von ictk am 06.11.2011 - 07:42
 pic

Die IT-Personalagentur Gulp Schweiz, ein Ableger der gleichnamigen Münchner Mutterfirma, ist sein Anfang Monat neu in der Luggwegstrasse 9 in Zürich zu finden. Die Kapazitätsgrenze der alten Büroräume sei erreicht worden, teilt der Rekrutierer dazu mit.