Wirtschaft

Verfasst von ictk am 20.09.2011 - 04:37

Die kurzfristigen Geschäftsperspektiven für den krisengeschüttelten Handy-Hersteller Nokia hellen sich allmählich auf. Dies jedenfalls glauben Finanzexperten der Credit Suisse (CS), die die Kursziele für Nokia-Papiere nach oben schrauben.

Verfasst von Torsten Gründer, Geschäftsführer Gründer Consulting GmbH am 18.09.2011 - 06:00

Wann ist Outsourcing erfolgreich? Ganz selbstverständlich erwarten Unternehmen optimale Effekte von einer IT-Auslagerung, zugleich vernachlässigen sie oft kritische Erfolgsfaktoren. Ihnen fehlt intuitives Risikobewusstsein. Nachfolgend 15 Grundregeln für erfolgreiches Outsourcing.

Verfasst von ictk am 17.09.2011 - 03:59
 pic

Die asiatische Halbleiterherstellerin Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) rechnet für das laufende Quartal mit einem Umsatzplus. Grund dafür seien kurzfristige Auftragseingänge von Grosskunden wie Qualcomm oder Broadcom.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 17.09.2011 - 03:48

Silver Lake nimmt den Internetanbieter Yahoo genauer unter Augenschein. Medienberichten zufolge denkt der Finanzinvestor über ein Angebot zum Erwerb von Yahoo nach. Vertreter beider Unternehmen seien aber noch nicht in direktem Gespräch, meldet das "Wall Street Journal" (WSJ).

Verfasst von ictk-kapi am 16.09.2011 - 14:42

Diese Woche kündigte HP mit „Enterprise Security Products“ (ESP) die Gründung einer eigenen Organisation mit mehreren tausend Mitarbeitern für den Bereich IT Security, in der die in den letzten Jahren übernommenen Unternehmen Arcsight, Fortify und Tipping Point zusammengeführt werden. In einem Blitzinterview erläutert Daniel Lamprecht, Country Manager HP Software Schweiz, den aktuellen Stand von ESP in der Schweiz.

Verfasst von Reuters am 16.09.2011 - 11:04
 pic

Der Finanzinvestor Silver Lake nimmt den Internetanbieter Yahoo unter die Lupe. Medienberichten zufolge denkt Silver Lake über ein Angebot zum Erwerb von Yahoo nach. Vertreter beider Unternehmen seien noch nicht im Gespräch, meldete das "Wall Street Journal" in seiner Freitagausgabe.

Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 07:38

Nach dem Bericht und neuen Äusserungen des Sekretariats der Wettbewerbskommission (Weko) zu den Kooperationsvereinbarungen im Glasfaserausbau geht die Swisscom über die Bücher. Neue – aber bereits fertig verhandelte – Kooperationsverträge werden vorläufig nicht unterschrieben werden, weil das zugrunde liegende Kooperationsmodell aufgrund der neuen Ausgangslage in Frage gestellt werden müsse.

Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 06:45

Im Rahmen der Swiss Dialogue Arena wurden am Donnerstag Nachmittag im Zürcher Hallenstadion die Gewinner des zweiten Swisscom Business Awards prämiert. Die mit insgesamt CHF 100.000 dotierten Awards gingen an die Unternehmen Gossweiler Media, Otto Fischer und die E-ServiceG. Den Sonderpreis „Nachhaltigkeit“ erhielt die Logifleet.

Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 06:23

Vor einer Woche machten an der Wall Street Berichte die Runde, denen zufolge das Schnäppchenportal Groupon seinen Börsengang verschieb. Nun mehren sich aber die Anzeichen, dass der Online-Rabatt-Händler binnen zweier Monate den IPO wagen würde.

Verfasst von Reuters am 15.09.2011 - 10:46
 pic

Die US-Justiz zieht den deutschen Softwarekonzern SAP wegen des Datenklaus beim US-Rivalen Oracle zur Rechenschaft. Die Strafe liegt bei 20 Millionen Dollar (15 Mio Euro). Auf dieses Summe hat sich der im Dax notierte deutsche Konzern mit der Bundesanwaltschaft von San Francisco geeinigt, um das strafrechtliche Verfahren zu den Aktien legen zu können. Ein Bezirksgericht habe den Vergleich gebilligt, teilte SAP am späten Mittwoch mit.