Messen

Verfasst von ictk am 18.03.2016 - 13:28

Die Schweizer ICT-Wirtschaft könne sich auf dem internationalen Parkett problemlos behaupten. Dies habe sie als diesjähriges Cebit-Partnerland mit über 80 Ausstellern, zahlreichen Key-Notes und Networking Veranstaltungen unter Beweis gestellt. ICTswitzerland Geschäftsführer Andreas Kaelin zieht demzufolge eine positive Bilanz: "Wir können auf eine erfolgreiche Cebit zurückblicken. Wir konnten die Leistungsfähigkeit und Bedeutung der Schweizer ICT ideal vermitteln."

Verfasst von ictk am 18.03.2016 - 13:10

Am Schweizer Polizei Informatik Kongress SPIK sind am Donnerstag in- und ausländische Lösungsansätze diskutiert worden. Eröffnet wurde die Tagung von einem hochrangigen Offizier der Tschechischen Polizei: František Habada, Leiter der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums der Tschechischen Republik, setzte in seiner Präsentation den Schwerpunkt auf die Integration von Einsatzzentralen.

Verfasst von ictk am 14.03.2016 - 22:24

Der IT-Dienstleister Trivadis veröffentlicht Cebit-Nachrichten auf Schweizerdeutsch. Den Audio-Dienst bietet das Unternehmen, das auf IT-Services für Microsoft- und Oracle-Technologien spezialisiert ist, während der gesamten Messezeit täglich von Montag bis Freitag unter http://m.trivadis.com/cebit an.

Verfasst von ictk am 14.03.2016 - 15:39

Heute öffnet die Cebit, die weltgrösste B2B-Veranstaltung der digitalen Wirtschaft, in Hannover ihre Pforten. Unter besonderer Beobachtung steht dabei die Schweiz, die in diesem Jahr Partnerland der Cebit ist. Nebst den Ausstellern steht auch ein hochkarätiges Rahmenprogramm auf der Liste. Der Schweizer Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann wird heute Abend gemeinsam mit dem Deutschen Vizekanzler und Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel die Messe offiziell eröffnen.

Verfasst von ictk am 11.03.2016 - 12:40

Die Frage, ob man mit Hilfe von Big Data und Algorithmen der Vorhersehbarkeit von Straftaten näher rückt, steht genauso auf der Agenda des diesjährigen Polizei Informatik Kongresses Spik wie etwa die Automatisierung der Verkehrssteuerung.

Verfasst von redaktion am 08.03.2016 - 05:46

Die Digitalisierung steht für tiefgreifenden Strukturwandel aller Arbeits- und Produktionsbereiche. Die Computermesse Cebit in Hannover will von den anstehenden Veränderungen profitieren – und erhofft sich ein geschärftes Profil. Nach Ansicht ihrer Organisatoren hat sich die Messe dank der rasanten Digitalisierung aller Lebensbereiche neu erfunden. Vom 14. bis 18. März werden dort gut 200 Redner die diversen gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung beleuchten.

Verfasst von ictk am 04.03.2016 - 14:15

Die von der IOZ mit Sitz in Sursee im November des vergangenen Jahres ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe "CRM Community Schweiz" ging jetzt in Luzern in die zweite Runde. Die Keynote hielt Raphael Ledergerber von Ledergerber & Partner.

Verfasst von ictk am 28.02.2016 - 10:01

Das Konferenzthema des diesjährigen Swiss CRM Forums will das komplexe Zusammenspiel von Digitalisierung und Emotionalisierung in der Kundenkommunikation genauer unter die Lupe. "Digitalisierung für ein Höchstmass an Effizienz, Emotionalisierung, um den Kunden zu berühren," betonen die Organisatoren in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 25.02.2016 - 20:53

Der diesjährige Mobile World Congress (MWC), der heute in Barcelona zu Ende ging, hat einen neuen Besucherrekord aufgestellt und erstmals eine sechsstellige Teilnehmerzahl erreicht. Insgesamt 101.000 Branchenvertreter und Journalisten kamen zur weltgrössten Mobilfunkmesse, wie die Organisatoren bilanzieren.

Verfasst von ictk am 25.02.2016 - 13:50

Der Schweizer ITK-Markt ist laut EITO-Studie im vergangenen Jahr um 1,7 Prozent leicht gewachsen – und zwar trotz Aufhebung des Euro-Mindestkurses. Besonders bemerkenswert dabei ist der hohe Software-Anteil am Gesamtumsatz, der mit 18,5 Prozent bedeutend über dem EU-Durchschnitt von 12,4 Prozent lag. Axel Pols, Geschäftsführer von Bitkom Research, hält das für ein Zeichen, dass Schweizer Unternehmen "sehr weit und professionell im Einsatz von IT sind".