Köpfe

Verfasst von ictk am 14.06.2017 - 08:07

Der D-A-CH-Chef von Uber, Rasoul Jalali, kehrt dem Online-Fahrdienstvermittler den Rücken und beteiligt sich an der Schweizer Ideenschmiede Pegasus Digital mit Sitz in Freienbach (SZ). Er wolle künftig unternehmerisch neue, innovative Projekte mitentwickeln und eigene Geschäftsmodelle realisieren, teilt Pegasus mit.

Verfasst von ictk am 14.06.2017 - 00:04

Nico Tschanz hat bei der Fintechunternehmerin Crealogix die Leitung des Consultings übernommen. In dieser Funktion soll er gemäss Mitteilung den Fokus auf die Beratung und die Begleitung von Digitalisierung und Transformation legen.

Verfasst von ictk am 07.06.2017 - 16:08

Cyberlink erweitert seine Verkaufsmannschaft und holt Urs Reuss als Key Account Manager an Bord. In dieser neu geschaffenen Stelle verantwortet Reuss gemäss Mitteilung den Verkauf des gesamten Cyberlink-Portfolios mit Fokus auf Datacenter, Virtual Data Center (VDC) und Cloud. Er berichtet an Cyberlink CMO Michael Fiel.

Verfasst von ictk am 07.06.2017 - 14:11

Die auf Managed Cloud fokussierte Rackspace Schweiz hat mit Cyril Schmid einen neuen Enterprise Sales Executive unter Vertrag genommen. In dieser Funktion soll er das helvetische Verkaufsteam des Unternehmens stärken und für die strategischen Kundenbeziehungen verantwortlich zeichnen. Als eine seiner Kernaufgaben werde sich der Manager auf den gezielten Ausbau der Geschäftsentwicklung im Enterprise-Bereich fokussieren, heisst es. Zudem soll er die strategischen Partnerschaften in der Schweiz mit Azure, AWS und Google weiterentwickeln.

Verfasst von ictk am 07.06.2017 - 10:53

Mit Jo Howes hat Crealogix UK eine neue kaufmännische Leiterin unter Vertrag genommen. Gemäss Mitteilung soll ihr Hauptaugenmerk auf der Umsatzentwicklung durch Geschäftsbeziehungen und Dienstleistungen liegen, die Kunden in Grossbritannien angeboten werden.

Verfasst von ictk am 07.06.2017 - 10:10

Der helvetische Internetvergleichsdienst Comparis.ch hat mit Thomas Stadler einen neuen Leiter für sein Verkaufsteam unter Vertrag genommen. Stadler soll mit innovativen Formen die Werbeumsätze des Unternehmens vorantreiben, heisst es.

Verfasst von ictk am 06.06.2017 - 13:42

Die auf IT-Security-Software spezialisierte Varonis Systems hat mit Thomas Ehrlich einen neuen Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa unter Vertrag genommen. Zu seinen Hautaufgaben werden gemäss Mitteilung der Aufbau eines fokussierten und für beide Seiten profitablen Partnernetzwerks sowie der Ausbau der Professional Services zählen.

Verfasst von ictk am 02.06.2017 - 11:03

Robert Wigger, zuletzt als Vice President für das Service Provider Geschäft von HPE (Hewlett-Packard Enterprise) in Europa verantwortlich, wird bei Sunrise ab 1. September das Amt des Chief Business Officer übernehmen. Er folgt Max Nunziata nach, der aus privaten Gründen zurückgetreten ist, wie Sunrise bereits bei der Veröffentlichung der Quartalszahlen bekannt gab.

Verfasst von ictk am 02.06.2017 - 10:18

Die Ostschweizer Fullservice-Digitalagentur Namics hat Bernd Schopp, den bisherigen Chief Client Officer, zum neuen CEO designiert. Schopp werde sein Amt an der Spitze der St. Galler am 1. Juli antreten und seine Prioriäten auf die strategische Weiterentwicklung der Digitalspezialistin legen, teilt das Unternehmen mit. Der langjährige CEO und Partner, Jürg Stuker, wechselt in den Verwaltungsrat.

Verfasst von ictk am 02.06.2017 - 08:10

Andreas Németh hat bei der Stadt Zürich die Leitung der Dienstabteilung Organisation und Informatik (OIZ) übernommen. Er folg Werner Breinlinger nach, der in Pension geht. Neuer Vizedirektor ist der IT-Infrastrukturleiter Gerhard Langer.