Köpfe

Verfasst von ictk am 08.02.2018 - 14:30

Der Netzaktivist John Perry Barlow, der zunächst als Autor und Texter der US-Kultband Grateful Dead bekannt geworden ist, ist gestern im Alter von 70 Jahren gestorben, wie die von ihm gegründete Electronic Frontier Foundation (EFF) in einem Beitrag auf ihrer Website bekannt gegeben hat.

Verfasst von Kapi/ICTK am 07.02.2018 - 16:12

Die Netzwerk-Spezialistin Riverbed hat Dieter Klose zum Channel Sales Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH-Region) ernannt. In dieser Funktion soll er die regionale Partnerlandschaft weiter ausbauen, heisst es in einer Aussendung dazu. Klose berichtet künftig an Giovanni Di Filippo, VP Channel Sales Emea, und kooperiert eng mit Michael Rudrich, Regional VP DACH.

Verfasst von Kapi/ICTK am 07.02.2018 - 15:01

Stefan Lomas hat neu die Verantwortung für den Markt UK und Irland von United Security Providers übernommen. Als Country Manager soll er das 1994 in Bern gegründete IT-Security-Unternehmen vor Ort vertreten und dessen Marktintegration und Sales-Bestrebungen weiter ausbauen.

Verfasst von ictk am 06.02.2018 - 10:40

Bei der Schweizer IT-Beratung und Software-Engineering-Firma Emineo kommt es zu einem grossen Umbau in den Chefetagen. So übernimmt Aleardo Chiabotti als neuer CEO künftig den Vorsitz der Geschäftsleitung. Sein Nachfolger für sein bisheriges Amt "Head of Consulting" wird Timo Schwab, der seit fünf Jahren im Unternehmen tätig ist. Für die neu geschaffenen Bereiche "Sales & Account Management" (André Tecklenburg, ehemals Mimacom) sowie "Marketing & Communications" (Patrick Meister, ehemals Elca Informatik) wurden branchenerfahrene Manager an Bord geholt.

Verfasst von ictk am 05.02.2018 - 09:06

Der Erbe des Samsung-Konzerns, Lee Jae-Yong, bekannt auch als Jay Y. Lee, ist aufgrund eines Beschlusses eines südkoreanischen Gerichtes aus der Haft entlassen worden. Die Berufungsrichter in Seoul bestätigten zwar Lees Verurteilung wegen Bestechung, setzten aber den Rest seiner fünfjährigen Haftstrafe zur Bewährung aus und ordneten seine sofortige Entlassung aus dem Gefängnis an.

Verfasst von ictk am 03.02.2018 - 08:18

Nach einer jahrelangen Durststrecke brummt beim japanischen Elektronikriesen Sony wieder der Motor. Der Konzern rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem Rekordgewinn. Einen beträchtlichen Anteil an diesem Erfolg hat Unternehmenschef Kazuo Hirai. Dennoch muss er nach sechs Jahren an der Spitze im April den Hut nehmen.

Verfasst von ictk am 02.02.2018 - 10:36

SAP (Schweiz) hat die neue Funktion eines Chief Technology Officers (CTO) geschaffen. Besetzt wird sie per sofort mit dem Strategen und SAP-Kenner René Fitterer. Er soll unter anderem SAP-Anwenderunternehmen bei der digitalen Transformation unter die Arme greifen.

Verfasst von ictk am 02.02.2018 - 09:10

Twint dividiert die Bereiche Marketing und Sales auseinander. Die neue Position als Chief Sales Officer übernimmt ab sofort Adrian Reto Plattner. Gleichzeitig nimmt er auch Einsatz in die Geschäftsleitung des Unternehmens, welches die gleichnamige
Bezahl-App anbietet.

Verfasst von ictk am 02.02.2018 - 00:12

Mit Tomasz Nowak hat die Tamedia-Tochter Ricardo.ch einen polnischen Manager in den Verwaltungsrat berufen. Nowak war während mehreren Jahren in verschiedenen Positionen bei der polnischen Internetauktionsplattform Allegro tätig. Zuletzt zeichnete er dort als Chief Operating Officer für die transaktionsbasierten E-Commerce-Plattformen verantwortlich.

Verfasst von ictk am 31.01.2018 - 12:58

Mit Oliver Klaus hat T-Systems Schweiz einen führungserfahrenen Manager für die neu geschaffene Position eines "Strategic Deal & Business Development Executive" unter Vertrag genommen. Klaus, der direkt an Managing Director Stefano Camuso rapportieren wird, tritt sein neues Amt am 1. Februar an. Zu seinen Hauptaufgaben sollen die Erschliessung neuer Geschäftsfelder und die Weiterentwicklung bestehender Arbeitsbereiche seint, teilt T-Systems mit.