IT-Security

Verfasst von Reuters am 08.07.2011 - 09:24
 pic

Nach einer eindringlichen Warnung nimmt sich Apple einer Sicherheitslücke beim populären iPhone-Handy und dem iPad-Tablet an. "Wir wissen um die berichteten Probleme und arbeiten gerade an einer Lösung", erklärte der US-Konzern am Donnerstag und kündigte ein Update der iPhone-Software an. Apple nannte allerdings keinen Zeitpunkt.

Verfasst von ictk am 07.07.2011 - 06:59
 pic

Mit der jetzt angekündigten SonicOS 5.8.1 erweitert die auf Netzwerksicherheit spezialisierte Sonicwall den Leistungsumfang seiner Next-Generation Firewalls (NGFW) um die Funktionen der WAN Acceleration Appliances (WXA).

Verfasst von Thomas Pichler/pte am 06.07.2011 - 08:43

Um Cyberkriminalität effektiver zu bekämpfen, hat sich diese Woche die International Cyber Security Protection Alliance (ICSPA) offiziell formiert. Die Non-Profit-Organisation verfolgt nicht zuletzt das Ziel, Exekutivkräfte besser für den Kampf zu wappnen und internationale Kooperationen zu fördern.

Verfasst von ictk am 04.07.2011 - 10:45
 pic

Nach den Web-Angriffen auf zahlreiche Unternehmen und Regierungen durch die Hackergruppe LulzSec und Anonymous scheint nun im Rahmen der Operation AntiSec eines der nächsten Ziele ausgemacht. Über den Twitter-Account AnonymousIRC wird behauptet, dass 27 Account-Daten von Apple.com gestohlen wurden.

Verfasst von Pichler/pte am 01.07.2011 - 08:51

Im Zeitalter der Datenlecks und Datenschutzskandale stellt sich für Unternehmen oft die Frage, wie sie die Daten auf alten Festplatten sicher vernichten. Zumindest theoretisch ist das Problem gar nicht so schwer.

Verfasst von Reuters am 30.06.2011 - 11:59
 pic

Der Diebstahl persönlicher Daten im Internet nimmt rasant zu. "Die Jagd nach der digitalen Identität ist in vollem Gange", warnte der Chef des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke, am Donnerstag in Berlin. Allein im Online-Banking seien solche Phishing-Fälle um 80 Prozent auf 5300 gestiegen. Der Schaden habe sich auf 21 Millionen Euro nahezu verdoppelt, die durchschnittliche Schadenssumme betrage 4000 Euro.

Verfasst von ictk am 29.06.2011 - 11:10
 pic

Im Rahmen der Operation Antisec greifen Hacker- und Crackergruppen in einer Art Dachverband gemeinsam korrupte Regierungen und Unternehmen an. Nun veröffentlichte Anonymous Regierungsdaten aus Brasilien und Simbabwe. Ähnlich wie bei vorangegangenen Veröffentlichungen von LulzSec wurden auch diesmal Nutzerdaten veröffentlicht, die laut Anonymous von Mitgliedern der Website umusic.com (Universal Music) stammen.

Verfasst von ictk am 28.06.2011 - 11:42
 pic

Microsoft warnt vor dem neuen Trojaner Popureb.E. Da sich der Schädling tief im Boot-Sektor einnistet, wird er von Betriebssystem und Virenscannern nicht erkannt. Mit der Malware infizierte Rechner müssen neu aufgesetzt werden, wird in einem Blog-Eintrag des Unternehmens geraten.

Verfasst von ictk am 28.06.2011 - 06:19

Hanspeter Thür, der oberste Schweizer Datenschützer, hat in seinem 18. Tätigkeitsbericht Anpassungsvorschläge zum Datenschutzgesetz dargelegt. Thür fordert dabei in erster Linie mehr Transparenz bei der Bearbeitung von Personendaten und er fordert, dass Datenschutzrichtlinien bei allen Projekten von Anfang an einbezogen werden.

Verfasst von ictk am 27.06.2011 - 09:57
 pic

Nachdem sich die Hackergruppe LulzSec nach 50 Tagen in das Anonymous-Kollektiv zurückgezogen hat, beschert dieses dem Web unter dem Namen AntiSec nun einen neuen Hack. Über den Twitter-Account AnonymousIRC wurde eine Art Handbuch gegen Cyberterrorismus in Aussicht veröffentlicht. Dabei dürfte es sich um Materialen des SENTINEL-Programms der US-amerikanischen Federal Emergency Management Agency (FEMA) handeln, wie ABC News berichtet.