IT-Security

Verfasst von ictk am 29.08.2011 - 07:01

Vom 30. September bis 1. Oktober versammeln sich in Lausanne und Zürich Designer, Entwickler, Journalisten und Aktivisten zur "make.opendata.ch" zusammen. Ziel des Treffens ist es den Organisatoren zufolge, Massnahmen zu entwickeln, um der Schweiz zu mehr "direkter Datendemokratie" zu verhelfen.

Verfasst von ictk am 29.08.2011 - 06:34

Angriffe auf Datensicherheit drohen nach Einschätzung des neuen Chefs des deutschen IT-Branchenverbands Bitkom, Dieter Kempf, künftig vermehrt von Seiten der Angestellten.

Verfasst von ictk am 20.08.2011 - 07:36

Die deutsche Polizei hat nach Angriffen auf ihre Computersysteme eine bundesweite Razzia gegen führende Köpfe der Hackergruppe „No Name Crew“ unternommen.

Verfasst von ictk am 16.08.2011 - 05:10

Die Anzahl unterschiedlicher Angriffe durch Schadprogramme über das Internet steigt derzeit rasant. Das berichtet berichtet Networking-Anbieter Cisco in seinem Global Threat Report vom 2. Halbjahr 2011.

Verfasst von ictk am 15.08.2011 - 13:47
 pic

Einen regelrechten Sturm der Entrüstung hat die aktuelle Vorgangsweise der Verkehrsbetriebe für den Großraum San Francisco (BART) gesorgt. Um weitere Protestaktionen gegen die Erschießung eines Obdachlosen durch BART-Sicherheitskräfte Anfang Juli zu verhindern, hat man in der vergangenen Woche kurzerhand das Mobilnetz in den Stationen gekappt.

Verfasst von ictk am 12.08.2011 - 14:14
 pic

Der Hacker Headpuster hat, nach einer Meldung auf gulli.com, den Onlineauftritt der Tageszeitung „Die Welt" gehackt. Getan hat er das, um gegen den Verkauf von Benutzerdaten an Dritte zu protestieren. Als Beweis hat der Hacker Auszüge der gestohlenen Datenbank veröffentlicht, er droht aber damit alle Daten der Betreiber öffentlich zu machen.

Verfasst von Haglmüller/pte am 09.08.2011 - 07:37

Die Risiken und Gefahren der sozialen Medien bekommen Eltern durch eine Überwachung ihres Nachwuchses nicht in den Griff. Vielmehr verschwenden sie damit bloss ihre Zeit. Selbst Monitoring-Software umgehen die Digital Natives womöglich innerhalb weniger Minuten, weiss Larry Rosen, Psychologieprofessor an der California State University.

Verfasst von ictk am 09.08.2011 - 07:11
 pic

«Ad-Hijacking» verursacht in Deutschland jährlich einen Schaden von über 13 Millionen Euro, hat das Online-Marktforschungsunternehmen Xamine ausgerechnet. Der Betrug funktioniert so, dass Händler oder Affiliates Suchmaschinenanzeigen einer Marke oder eines Unternehmens kopieren und die Kaufinteressenten auf die eigene URL umleiten.

Verfasst von ictk am 07.08.2011 - 09:44

Microsoft will 250.000 US-Dollar für einen Wettbewerb spenden, bei dem neue Techniken zum Schutz gegen Hacker-Angriffe, die Speichersicherheits-Schwachstellen ausnutzen, gesucht werden.

Verfasst von ictk am 07.08.2011 - 07:27

Aus Rache für Festnahmen von Gleichgesinnten hat eine Hacker-Gruppe der US-Polizei den Cyber-Krieg erklärt. Die Gruppe Antisec veröffentlichte eine Erklärung im Internet, wonach sie über einen Internet-Angriff an Informationen von 70 US-Polizeidienststellen gelangt sei, die nun veröffentlicht werden sollen.