Digitale Schweiz

Verfasst von ictk am 18.07.2017 - 09:09

Die Basler Versicherungsgruppe Bâloise investiert im Rahmen einer Serie-D-Finanzierung in das kalifornische Startup Trov. Trov ist auf On-Demand Gegenstandsversicherungen fokussiert und ist damit bereits in Australien und in Grossbritannien aktiv. Wie hoch die Beteiligung ist, liessen die Basler offen.

Verfasst von ictk am 17.07.2017 - 13:42

Das Schweizer Startup Procivis, das im Herbst 2016 vom Blockchain-Unternehmer Daniel Gasteiger gegründet wurde, konnte den ersten Schweizer Kanton für seine integrierte E-Government-Plattform gewinnen. Das auf die elektronische Erbringung von behördlichen Dienstleistungen spezialisierte Startup-Unternehmen wird demnach für den Kanton Schaffhausen eine für die Bürger kostenlose elektronische Bürger-ID auf Mobile-App-Basis bereitstellen. Diese soll noch in diesem Jahr im Rahmen eines Pilotprojekts lanciert werden, wie das Startup mitteilt.

Verfasst von ictk am 17.07.2017 - 07:12

Eine Wachablöse gibt es beim neuesten Innovationsranking Schweizer Unternehmen. In der vom Center for Innovation der Universität St. Gallen (CFI-HSG), HTP St. Gallen, der DHBW Karlsruhe sowie Scholz & Friends Schweiz zum nunmehr dritten Mal nach 2009 und 2012 erhobenen Rangliste lösen Roche, Logitech und Swisscom das Spitzentrio von 2012 Swatch, Nestlé und Novartis ab.

Verfasst von ictk am 17.07.2017 - 00:46

Das digitale Kulturgut der Schweiz wächst rasant. Dies belegt der soeben erschienene Jahresbericht 2016 der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB). Die Zunahme der elektronischen Publikationen betrug 2016 gegenüber dem Jahr davor demnach gleich 68 Prozent. Insgesamt wuchs die allgemeine Bibliothekssammlung der NB um 1,9 Prozent.

Verfasst von Liedtke/pte am 15.07.2017 - 12:31

Forscher der ETH Zürich haben erstmals ein weiches Kunstherz entwickelt, das viele Nachteile moderner künstlicher Implantate beseitigen könnte. Das weiche Kunstherz wurde mittels 3D-Drucker aus Silikon hergestellt, wiegt 390 Gramm und hat ein Volumen von 679 Kubikzentimeter. "Es handelt sich um einen Silikon-Monoblock, der ein kompliziertes Innenleben hat", sagt Projektleiter Nicholas Cohrs.

Verfasst von ictk am 14.07.2017 - 15:08

Mit Thomas Szegö hat Ricoh Schweiz die vakante Position eines "Director Sales & Consulting" und Member of the Board mit einem internen Manager nachbesetzt. Szegö, seit fünf Jahren bei Ricoh Schweiz als Head of Commercial and Industrial Printing Group, werde seine neue Funktion per sofort antreten, teilt das Unternehmen mit.

Verfasst von ictk am 14.07.2017 - 13:46

Die Ostschweizer ERP-Schmiede Abacus wird ab sofort Partner und sogenannter Fintech Driver von Swiss Finance Startups (SFS), der Vereinigung Schweizer Startups der Fintech-Industrie. Darüber hinaus wird das Unternehmen aus Wittenbach bei St. Gallen im KMU-Segment Sponsor der wichtigsten nationalen Tagung der Startups aus der Fintech- und entsprechender Softwarebranche. Der Swiss Fintech Day 2017 findet am 4. September im zürcherischen Schlieren statt.

Verfasst von ictk am 14.07.2017 - 08:40

Mit dem Ende des Lehrjahres 2016/17 endet für das ZLI auch die Ära mit zwei Standorten in der Zürcher Hohlstrasse und in Winterthur. So stehen für den Zürcher Lehrbetriebsverband (ZLI) die Monate Juli und August ganz im Zeichen des Umzugs. Die Organisation ist neu ab Ende August dieses Jahres konsolidiert im neuen Ausbildungszentrum in der Zürcher Edenstrasse domiziliert.

Verfasst von ictk am 14.07.2017 - 07:01

Die auf ICT-Dienstleistungen im Schweizer Gesundheitswesen ausgerichtete Lenzburger Hint mit Schwerpunkt Outsourcing setzt auf die Service Management Lösung von CA Technologies. Ein Tool, das laut Mitteilung von 95 Prozent der 100-köpfigen Belegschaft von Hint genutzt werde.

Verfasst von ictk am 14.07.2017 - 00:01

Auf gute Zahlen für das erste Halbjahr 2017 kann die Zürcher Softwareschmiede Ergon Informatik verweisen. Konkret erwirtschaftete das Unternehmen mit aktuell 272 Mitarbeitenden einen Umsatz von 25.3 Millionen Franken, was einem Plus von 7.5 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 entspricht.