Digitale Schweiz

Verfasst von ictk am 02.05.2017 - 14:35

Die Schweizer Bevölkerung hat im Jahr 2016 rund 138’000 Tonnen Elektro- und Elektronik-Altgeräte zur Entsorgung abgegeben. Das sind 4000 Tonnen mehr als im Jahr davor.

Verfasst von ictk am 02.05.2017 - 13:24

Die grösste Schweizer Kabelnetzbetreiberin UPC übernimmt das Netz der WWZ Telekom im Dorfzentrum von Einsiedeln im Kanton Schwyz. Da die Liberty-Global-Tochter bereits das Glasfaserkabelnetz in der restlichen Gemeinde betreibt, sei sie für WWZ die ideale Übernahmepartnerin, heisst es in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 02.05.2017 - 12:13

Die Luzerner CKW Conex hat ihre Geschäftsleitung neu formiert: Felix Landert zeichnet ab sofort verantwortlich für die Gesamtführung, Adrian Meile für den Bereich Elektro+Licht und Raymond Studer für die Bereiche Energietechnik, IT+Communication und Security.

Verfasst von ictk am 02.05.2017 - 09:39

Die auf Software-basierte Lösungen für IT Lifecycle- und Vertragsmanagement fokussierte Brainwaregroup mit Schweizer Sitz in Zug verstärkt mit den Marktexperten Markus Haller und Remo Schaffner die helvetische Sales- und Marketing-Abteilung.

Verfasst von ictk am 01.05.2017 - 20:12

Die Schweiz sucht erneut ihre besten IT-Jungtalente. In der nationalen Qualifikation messen sich JunghackerInnen seit heute Mittag an verschiedensten Aufgaben im Gebiet Cyber-Sicherheit. Ziel ist die Teilnahme am Europafinale in Málaga (Spanien). Dazu müssen die Jugendlichen mit Jahrgang 1992 und jünger über eine Online-Plattform ihre Fähigkeiten zu Themen wie Websicherheit, Kryptografie oder Reverse Engineering unter Beweis stellen.

Verfasst von ictk am 01.05.2017 - 17:23

Sie sind jung, neugierig und haben ein Talent für Informatik. Mittelschüler aus der ganzen Schweiz programmierten beim Final der Schweizer Informatik-Olympiade 2017 vom 21.-22. April und vom 28.-29. April 2017 um die Wette. Die besten vier Jugendlichen wurden am 29. April an der Universität Bern mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Sie reisen im Juli an die Internationale Informatik-Olympiade 2017 nach Teheran.

Verfasst von ictk am 28.04.2017 - 16:00

Nach mehr als sechs Jahren als Country Manager Schweiz für Plantronics verlässt Fabien Moine das auf Kommunikationslösungen ausgerichtete Unternehmen. Der UC-Experte war unter anderem für das Business Development, das Partner Management, das Marketing und die Geschäftskundenbetreuung in der gesamten Schweiz verantwortlich.

Verfasst von ictk am 28.04.2017 - 15:34

Der tripartit zusammengesetzte Steuerungsausschuss E-Government Schweiz, der von Bundesrat Ueli Maurer geleitet wird, hat beschlossen, in diesem Jahr für das Projekt "Vote électronique" zusätzliche Mittel von 0,53 Mio. Franken einzusetzen. Insgesamt stehen damit 2017 für das Projekt 0,88 Mio. Franken zur Verfügung.

Verfasst von ictk am 28.04.2017 - 10:16

Schweizer wählen vor allem aufgrund des Preises sowie einer guten Netzabdeckung das für sie passende Mobilfunkabo aus. Prepaid-Angebote nutzen nur eine Minderheit und die Treue zum bestehenden Anbieter ist sehr gross. Dies sind die Ergebnissse einer repräsentativen Umfrage des Schweizer Vergleichsdienstes Comparis zu den Kriterien, die für die Wahl eines Mobilfunkabos ausschlaggebend sind.

Verfasst von ictk am 27.04.2017 - 15:09

Der IT-Service-Anbieter Computacenter hat mit Thomas Dinkel einen neuen Senior Manager unter Vertrag genommen. In dieser Rolle werde er die Integration der Portfolios von Computacenter und der Citius zu einem einheitlichen Kundenangebot managen, heisst es in einer Mitteilung. Und per 1. Mai übernehme er zusätzlich ad interim auch die Leitung des hauseigenen Repair Centers.