Digitale Schweiz

Verfasst von ictk am 27.07.2017 - 09:02

Der ICT-Grosshandels- und Logistikkonzern Also mit Holdingsitz im innerschweizerischen Emmen konnte den Gruppengewinn im ersten Halbjahr des laufenden Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 32.4 Prozent auf 36.9 Millionen Euro steigern. Der Gewinn vor Steuern (EBT) kletterte gemäss den Angaben von Also um 27.6 Prozent auf 51.4 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 9.5 Prozent auf 4'13 Milliarden Euro.

Verfasst von ictk am 26.07.2017 - 12:08

Die Mobilfunkanbieterin Salt unterstützt neu auch Portugiesisch als weitere Kundendienstsprachen. Die Initiative sei dank der Mehrsprachigkeit vieler Kundendienstmitarbeiter in Biel sowie des Salt-Kundendienststandorts in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon möglich, teilt das Unternehmen mit.

Verfasst von ictk am 26.07.2017 - 11:12

Die auf Cloud-Datenplattformen fokussierte Pure Storage hat Markus Mattmann zum neuen Geschäftsführer in der Schweiz gekürt. Mattmann kommt direkt von der Storage-Management-Software-Anbieterin Veritas, bei der er die vergangenen zwei Jahre als General Manager für die Schweiz und Österreich tätig war. Davor war er fünf Jahre bei Rackspace und verbrachte zwölf Jahre bei EMC.

Verfasst von ictk am 26.07.2017 - 09:49

Der europäische Halbleiterhersteller STMicro mit Verwaltungssitz in Genf sieht sich dank florierender Geschäfte mit Chips für Autos und Smartphones auf gutem Weg zu seinen Jahreszielen. Zwischen April und Ende Juni stieg der Umsatz der Infineon-Konkurrentin im Vergleich zum ersten Quartal um 5,6 Prozent auf 1,92 Milliarden Dollar.

Verfasst von ictk am 25.07.2017 - 16:12

Die Kabelnetzbetreiberin UPC hat die Kabelinfrastruktur der Fernsehgenossenschaft Boll-Sinneringen und damit auch deren rund 900 Kunden übernommen. Die Genossenschaft baute und unterhielt das Kabelnetz in der Berner Gemeinde Vechigen in den Ortsteilen Boll, Sinneringen und Utzigen.

Verfasst von ictk am 25.07.2017 - 13:39

Der Verwaltungsrat der im schweizerischen Ittigen ansässigen, international tätigen Comlab Gruppe hat den 51-jährigen Manager Peter Härdi zum neuen CEO der auf hochfrequente digitale Funksystemlösungen spezialisierten Unternehmensgruppe ernannt.

Verfasst von ictk am 25.07.2017 - 12:39

Der ERP- und Cloud-Riese SAP honoriert die Mittel, die die in Wallisellen domizilierte ERPsourcing laufend in die Entwicklung ihres SAP-Porfolios investiert und verleiht dem Unternehmen den Partnerstatus in Gold.

Verfasst von ictk am 25.07.2017 - 11:28

Die schweizerisch-amerikanische Computerzubehörspezialistin Logitech mit Sitz im westschweizerischen Apples hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 im Vergleich zur selben Vorjahresperiode deutlich mehr Umsatz erzielt und unter dem Strich auch mehr verdient. Die Erwartungen von Analysten wurden übertroffen und das Management erhöht die Ziele.

Verfasst von ictk am 24.07.2017 - 16:11

Statt ihre Pausen mit Kollegen im Kaffeeraum, mit Social Media oder bei einer Zigarette zu verbringen, nutzen immer mehr Arbeitnehmer ihre freie Zeit fürs Stöbern und Shoppen im Internet. Dies zeigen Daten des Schweizer Onlinehändlers Digitec Galaxus. Der Desktop ist demnach nach wie vor das häufigste technische Hilfsmittel, doch Mobile-Shopping liegt im Trend.

Verfasst von ictk am 24.07.2017 - 09:49

Das Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra Zürich setzt neu auf den deutschen Premium-Fernsehhersteller Loewe mit Sitz im oberfränkischen Kronach. Im Rahmen der digitalen Neuausrichtung hat das 4-Sterne-Haus seine 45 Zimmer mit Fernsehgeräten von Loewe ausgestattet. Auch im dazugehörigen Hotel Opera sollen die Gäste von neu installierten Loewe-Fernsehern visuelle Genüsse ziehen.