Agenda

18.11.2015

"SAP on IBM Power Summit Europe 2015"

DSAG u. CommonWalldorf, SAP-Partnerport vom 18.11. bis 19.11.2015

Die beiden IT-Riesen SAP und IBM laden gemeinsam mit den Benutzergruppen DSAG und Common zum "SAP on IBM Power Summit Europe 2015" nach Walldorf an. Die internationale Konferenz, die am 18. und 19. November im SAP-Partnerport stattfindet, richtet sich speziell an Anwender der Plattform AS/400 bzw. IBM i. Im vergangenen Jahr fand das Gipfeltreffen in Böblingen statt.

12.11.2015

Expertenforum zum Thema "Neuerungen und Migrationskonzepte des Dell One Identity Managers V7"

IPG AGBerlin, Ramada Hotel Berlin, Alexanderplatz vom 12.11. bis 12.11.2015

Die kürzlich lancierte Dell One Identity Manager Version 7.0 hat grosse Wellen geschlagen. Dell hat mit dem neuen Identity Manager einige Umstellungen und Modernisierungen umgesetzt. Die Winterthurer IAM-Spezialistin IPG bietet im Rahmen eines Expertengespräches in Berlin nun die Gelegenheit, das neue Produkt sowie das von IPG entwickelte Migrationskonzept kennenzulernen.

09.11.2015

43. "Anwenderforum" an die Universität St.Gallen

Universität St. Gallen, Institut für Information Management vom 09.11. bis 09.11.2015

Das 43. "Anwenderforum", das vom Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität St.Gallen organisiert, steht im Zeichen von "Project Leadership: der Schlüssel zum Erfolg von komplexen Grossprojekten?".

03.11.2015

15 Jahre TQMi: Zukunft der Arbeit und Führung

Thomann Consulting GmbHAra Glatt, Raum für Erleben, Lernen, Geniessen, Orionstrasse 165, 8152 Glattpark (Opfikon) vom 03.11. bis 03.11.2015

Seit nunmehr 15 Jahren führt die in Jonschwil (SG) domizilierte Thomann Consulting die sogenannten TQMi-Lehrgänge durch, welche den Weg zu einem einfachen Prozessmanagement für IT-KMUs ebnen sollen. Anlässlich des Jubiläums organisiert das TQMi-Team am 3. November im Glattpark Zürich-Opfikon einen Event zum Thema "Zukunft der Arbeit und Führung".

26.10.2015

Digital Transformation – The Customer Perspective

Namics gemeinsam mit HybrisGottlieb Duttweiler Institut, Langhaldenstrasse 21, 8803 Rüschlikon/Zürich vom 26.10. bis 26.10.2015

Was bedeutet Digitale Transformation für mittelständische Unternehmen? Wie haben sich Kundenerwartungen in den vergangenen Jahren gewandelt? Wie stellen sich Unternehmen auf diese neuen Wünsche ein? Und welche Erkenntnisse ziehen Unternehmen bisher aus ihrem digitalen Wandel? Diese und andere interessante Fragen will der Smart Business Day 2015 beantworten.

22.10.2015

39. SGO Herbsttagung: Gestaltung der digitalen Transformation

SGO Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management vom 22.10. bis 22.10.2015

Smart Products wie u.a. 3-D Drucker, Wearables sorgen für grundlegende Veränderungen in der heutigen Gesellschaft. Digital Leaders, Startups, Workshops und eine Paneldiskussion geben einen Über- und Ausblick zu diesem extrem breiten Themenfeld. Dabei steht die Gestaltung konkreter Lösungen im Mittelpunkt

20.10.2015

(ISC)² Security Congress EMEA 2015

(ISC)²München, Sofitel Munich Bayerpost vom 20.10. bis 21.10.2015

Die Themen des diesjährigen (ISC)² Security Congress EMEA, an dem sich die IT-Security-Communities aus Europa, dem mittleren Osten und Afrika in München ihr Stelldichein geben, sind Mobile and Cloud; Analytics and Forensics; Risk and Governance; Technology, Business and the Future; Privacy and Data Security; Hackers and Threat Intelligence.

06.10.2015

VMware VSAN – Das Gelbe vom Storage?

ABC SystemsABC Systems, Schlieren vom 06.10. bis 06.10.2015

Workshop zum Thema VSAN. Mit Keynote-Redner wie David Kernahan, Senior Systems Engineer, VMware oder Rainer Werner Kaese, Senior Manager Storage Products Toshiba Electronics Europe.

02.10.2015

2. Hackzurich

HackzurichTechnopark Zürich vom 02.10. bis 04.10.2015

Vom 2. bis 4. Oktober geben sich mehr als 500 Programmierer und Softwareentwickler aus ganz Europa in Zürich ein Stelldichein. Am grössten europäischen Hackathon, der zum zweiten Male durchgeführt wird, werden sie 40 Stunden non-stop an Software-Lösungen herumtüfteln. Austragungsort des Programmier-Marathons ist der Technopark Zürich.

25.09.2015

2. Postfinance Hackathon

Postfinance Energie Lounge der Postfinance-Arena in Bern vom 25.09. bis 26.09.2015

In der Energie Lounge der Postfinance-Arena in Bern geht im September zum zweiten Male der Postfinance-Hackathon über die Bühne. Das Ziel: innerhalb von 24 Stunden innovative Ideen zum Thema "Future of Finance" zu entwerfen – und als Prototyp zu entwickeln.

24.09.2015

Die Zukunft der vernetzten Schweiz – Herausforderungen für Wirtschaft und Politik

SNiv – Schweizer NetzinfrastrukturverbandHotel Bellevue Palace, Bern vom 24.09. bis 24.09.2015

Der SNiv – Schweizer Netzinfrastrukturverband will die Schweiz fit für die Zukunft machen. Dabei spielt die Ausbildung von Fachkräften im Bereich der Netzinfrastruktur eine immer grössere Rolle, denn die Netze der Zukunft sollen qualitativ und fachlich bestens betreut werden.

17.09.2015

BPM Symposium 2015

ZHAW School of Management and LawWinterthur, ZHAW, St.-Georgen-Platz 2 vom 17.09. bis 17.09.2015

Das diesjährige BPM Symposium zum Fokusthema «Prozessintelligenz» liefert eine neue Perspektive auf das Management der Geschäftsprozesse.
Programm: www.zhaw.ch/bpm-symposium

15.09.2015

15. Swiss CRM Forum

Swiss CRM Forum Zürich, Kongresshaus vom 15.09. bis 15.09.2015

Die 15. Edition des Swiss CRM Forum – der Marketing Leadership Konferenz – widmet sich in ihrem diesjährigen Schwerpunkt der kundenorientierten Unternehmensführung auf der strategischen Unternehmensebene.

15.09.2015

Accenture After Work Event über den digitalen Einfluss des Internet der Dinge

Accenture Basel vom 15.09. bis 15.09.2015

Im Rahmen eines Accenture After Work Event ins Basel wird das Thema "Internet der Dinge – Von digitalem Einfluss und smarten Services" ins Zentrum der Betrachtung gerückt. Hintergrund dazu ist, dass der Einsatz neuer Technologien in intelligenten, miteinander vernetzten Maschinen und Endgeräten das berufliche und private Leben grundlegend verändert.

08.09.2015

ICT Skills 2015

ICT Berufsbildung Zürich, Hauptbahnhof vom 08.09. bis 10.09.2015

Der Dachverband ICTswitzerland und der Berufsverband ICT-Berufsbildung Schweiz lancieren gemeinsam mit der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI)/ECDL, die ICTskills 2015, um der Öffentlichkeit das ICT-Berufsfeld näher zu bringen.

25.08.2015

Suisse Emex 2015

Emex ManagementMesse Zürich vom 25.08. bis 26.08.2015

Grösste Schweizer Messe für Marketing, Kommunikation, Event, Promotion & Digital Business.

25.08.2015

Topsoft 2015

Topsoft, Schmid Siegenthaler Consulting GmbHMesse Zürich, Oerlikon vom 25.08. bis 26.08.2015

Die Topsoft gilt als die grösste Schweizer Fachmesse und wichtigster Jahresevent für Business Software. Die Kongressmesse bietet eine umfassende Übersicht über sämtliche Lösungsbereiche für KMUs.

25.08.2015

Identity & Access Management (IAM) für Industrieunternehmen

IPG AGZürich City, Marriott Hotel vom 25.08. bis 25.08.2015

Im Rahmen eines Frühstücksworkshops informiert die Winterthurer IT-Security-Spezialistin IPG über die Effizienzsteigerung durch das Verknüpfen von IAM-Prozessen mit den Unternehmensprozessen, die Prozess-Automatisierung zur Reduktion der IT-Administrationsaufgaben, die Minimierung des Risikos von unberechtigten Zugriffen sowie über die Erfüllung von IKS und ISO 2700x Anforderungen.

18.08.2015

4. IT-Beschaffungskonferenz

Swiss Open Systems User Group /ch/openUniversität Bern vom 18.08. bis 18.08.2015

Die vierte Ausgabe der IT-Beschaffungskonferenz findet am Dienstag, 18. August 2015 an der Universität Bern statt und steht unter dem Leitthema "Beschaffung und Steuerung von komplexen Informatikprojekten".

18.08.2015

SuisseID Forum

Trägerverein SuisseIDStade de Suisse, Bern vom 18.08. bis 18.08.2015

Unter dem Forumsthema "SuisseID im täglichen Einsatz: So sparen Unternehmen Zeit und Geld" widmet sich das diesjährige SuisseID Forum der praktischen Anwendung von SuisseID. Anhand von Praxisbeispielen zeigt das Forum auf, wie mit der SuisseID Zeit bei der Geschäftsabwicklung gespart werden kann. Zudem erfahren die Teilnehmenden vom Fedpol aus erster Hand, wie die künftige eID mit der SuisseID zusammenspielt.